Kurzbericht – Tag 6 – Fahrt von Turís (E) nach Torrenostra (F)

Freitag, 22. April 2016

#Turís #Massalfassar – Playa #Gurugú #Torrenostra #Spain #Spanien #Spagna #España

Guten Morgen Turís ♥
…heute trällert Julia umsonst – ganze 4 Mal wiederholt sie ihren Weckruf und wird jedes Mal abgestellt 😮
Ich schlafe heute bis 9 Uhr – Baffo ist schon beim Frühstück.
Warum so spät heute, wenn wir doch „rennen“ müssen? Weil wir einen Termin in der Werkstatt nebenan haben, um den Reifen zu wechseln, den wir in #Dakhla haben nehmen müssen. Wenn der an den Platz für das Ersatzrad passt, nehmen wir diesen als Ersatzreifen – aber da der breiter ist, ist das noch fraglich… …und wie sich dann später heraus stellt, ist das leider nicht möglich :/

Das Bild für die WhatsApp-Gruppe ist heute etwas „strange“… aber interessant! …auch wenn es schon wieder bewölkt ist und auch leicht tröpfelt… Irgendwie wird das nüscht mit der Sonne im Moment.

Aktuell 12:34 Uhr und wir sind wieder „OnRoad“ – es geht in Richtung #Valencia zu einem CarGlass-Vertragspartner, wegen dem Steinschlag in der Windschutzscheibe. Dort angekommen, schicken sie uns weg. Sie machen keine Windschutzscheiben für Camper, wird uns gesagt. Sie meinen auch, dass wir mit dem Steinschlag problemlos weiter fahren könnten. Naja…

In #Massalfassar gibt es erst mal – direkt am Strand – Lunch. Immerhin ist es schon 13:45 Uhr und Baffo ist schon mehr als nervös 😀 Inzwischen kommt auch die Sonne etwas hervor. Zaghaft noch, aber es wird heller!
Danach geht es in das Industrieviertel von #Massalfassar zu einem Truma-Service. Aber die machen erst um 16 Uhr wieder auf. So lange wollen wir nicht warten und Baffo hat auch noch andere Adressen.

Das Panorama bietet uns jetzt kilometerweit Orangenbäume und das Schauspiel der Sonne ist leider von kurzer Dauer, denn es regnet schon wieder :/

Rain - On the Road - Spain

Rain – On the Road – Spain

Der grosse Parkplatz am Playa #Gurugú ist leider geschlossen – da gibt es kein Hineinkommen mehr :/ Also müssen wir weiter und versuchen unser Glück in #Torrenostra – obwohl uns die Polizei da einmal verscheucht hat (2013).
Wir kommen in #Torrenostra an – ein Camper aus #Frankreich ist schon hier. Obwohl es hier freies WiFi gibt, werden wir nur eine Nacht bleiben und morgen weiter fahren, denn der Platz ist jetzt nicht wirklich der Hit. Zwar direkt am Strand, aber halt ein „schnöder“ Parkplatz. Ausserdem haben wir ja noch einige Kilometer vor uns!

Parking in Torrenostra – Spain

Parking in Torrenostra – Spain

Das Bild ist allerdings so photographiert, dass der Camper aus #Frankreich nicht mit im Bild ist! Der steht direkt vor uns auf dem Parkplatz (also rechter Hand im Bild).
Bei den dicken, fetten Wolken brauchen wir das Solar-Panel wohl nicht in Position bringen :/ und wenig später regnet es auch erst mal wieder ziemlich satt :/

Kurze Zeit später lugt jedoch (auch ziemlich satt) die Sonne hervor und entschädigt uns mit einem doppelten Regenbogen!

Doppelter Regenbogen in Torrenostra – Spain

Doppelter Regenbogen in Torrenostra – Spain

Allerdings ist „der Spuk“ mit der Sonne auch bald schon wieder vorbei und es ziehen erneut dicke Wolken auf.

Jetzt gibt es erst mal Dinner – Bis später meine Lieben ♥

Später ist jetzt – aktuell 22:35 Uhr ♥ – bin wieder da! Aber viel gibt es nicht mehr zu Berichten. Das freie WiFi kostet zuweilen Nerven, denn es ist zuweilen saulahm und bricht auch immer wieder die Verbindung ab. Aber ich versuche trotzdem noch ein paar Header-Bilder hoch zu laden. Ich hoffe, damit werde ich noch fertig, ehe mein Akku alle ist… Das vorletzte Bild für heute lade ich jetzt sicher schon 5 Mal hoch und jedes Mal klappt es nicht …es ist zum Mäuse melken… Oder vielleicht ist es jetzt auch 5 x da 😮

Naja – obwohl eigentlich endlich mal wieder gut geschlafen letzte Nacht, bin ich echt „saumüde“ und sage: Gute Nacht meine Lieben ♥

Unsere Route von heute:

Route 2016-04-22

Route 2016-04-22

https://goo.gl/maps/E8kLUYUqWmE2

Interview! → hier die Fragen stellen, die ihr schon immer mal fragen wolltet!
Keine Neuigkeit mehr verpassen – hier anmelden! Newsletter von Camper-News!

#Temperaturen am Freitag, 22. April 2016

Turís

9 Uhr

15,4°C

bewölkt

wenig Wind

Massalfassar

13 Uhr

20,0°C

bewölkt

wenig Wind

Torrenostra

17 Uhr

19,1°C

bewölkt

mässiger Wind

Torrenostra

21 Uhr

16,9°C

bewölkt

mässiger Wind

#Wassertemperatur: —–

 

26.05.14 09:00

22.04.16 23:04

15.04.16 16:30

…since 697 Days,

14 Hours and 12 Minutes back on Tour!!!

…since 7 Days back in Spain!

…and 6 Hours + 42 Minutes…

 

 

Zuletzt bearbeitet am 22. April 2016 um 23:12 Uhr

 

 

This Articel was read 553 times!

Print Friendly

You might be also interested in...

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause ;) = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin (!) in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.