Sonntag, 03. August 2014 – Trebisacce – Italien

Sonntag, 03. August 2014

#Trebisacce #Italy #Italien #Italia

Guten Morgen Trebisacce ♥

Gut geschlafen, aber es war zu warm, so dass wir um 8:30 Uhr schon aus dem Bett gefallen sind. Es war bewölkt, aber der Himmel zog innerhalb weniger Minuten auf.
Wie immer ging es für mich direkt nach dem Frühstück direkt an den Strand! Erst mal in die Fluten springen und abkühlen! Ahhhhhhhhhhhh tat das gut!!!
Gegen 11 Uhr zog der Himmel allerdings wieder zu – ziemlich grau und es sah nach Gewitter aus. Es tröpfelte allerdings nur ein bisschen und schon zeigte sich wieder strahlend blauer Himmel. Das ganze war heute den ganzen Tag so. Wolken – leichter Regen (tröpfchenweise) und strahlende Sonne wechselten sich alle Halbe Stunde ab 😮

Aktuell ist es jetzt schon längere Zeit sonnig mit sehr wenig Wind und es ist sehr heiß geworden mit 33,5°C!
Daher habe ich alle Bade-Utensilien mal am Strand gelassen – ich bin sicher, dass ich nachher nochmal dorthin verschwinden werde, um mich nochmals abzukühlen.

Bis jetzt sind wir noch nicht von hier verscheucht worden – obwohl die Coast Guard, die Zivil Protection und die Carabinieres hier vorbeigefahren sind. Die Local Police hat sich – zum Glück – noch nicht hier sehen lassen. Das sind meist die, die einen verscheuchen :/

Bilder gibt es heute lustige 😛 und nur mit dem Handy aufgenommen.

In the Mirror – Beach of Trebisacce – Calabria – Ionisches Meer

In the Mirror – Beach of Trebisacce – Calabria – Ionisches Meer

Lazy on the Beach of Trebisacce – Calabria – Ionisches Meer

Lazy on the Beach of Trebisacce – Calabria – Ionisches Meer

Nicol lazy on the Beach of Trebisacce – Calabria – Ionisches Meer

Nicol lazy on the Beach of Trebisacce – Calabria – Ionisches Meer

Nicol in the Mirror – lazy on the Beach of Trebisacce – Calabria – Ionisches Meer

Nicol in the Mirror – lazy on the Beach of Trebisacce – Calabria – Ionisches Meer

Ein wundervoller „very lazy“ Tag geht zu Ende! Nach dem Dinner (ja – und heute habe ich mal wieder gekocht 😛 – Pfannkuchen gefüllt mit „betrunkenen Zucchini“). Pfannkuchen kann wohl jeder machen 😮

Nach dem Dinner genoss ich noch ein Bad in den Fluten! Es war einfach nur wundervoll! Der Mond schien bereits (Halbmond) und das Wasser war traumhaft! Danach war ich herrlich erfrischt! Das muss ich öfters tun!

Nun sage ich …

Gute Nacht meine Lieben ♥

#Temperaturen am Sonntag, 03. August 2014

Trebisacce

9 Uhr

29,8°C

aufklarend

windstill

Trebisacce

13 Uhr

28,6°C

aufklarend

windstill

Trebisacce

17 Uhr

33,5°C

sonnig

wenig Wind

Trebisacce

21 Uhr

26,9°C

klar

wenig Wind

#Wassertemperatur: Beach of Trebisacce – Ionisches Meer: 28,0°C

 

26.05.14 09:00

03.08.14 22:48

-…since 69 Days,

9 Hours and 5 Minutes back on Tour!!!

 

 

This Articel was read 582 times!

Print Friendly

You might be also interested in...

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause ;) = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin (!) in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.