Bitte – Bitte – Bitte!

Montag, 07. November 2022

#Valdelagrana #Spain #Spanien #Spagna #España

Guten Morgen Valdelagrana ♥

…herrlich – ich schlaf‘ wie ein Stein die Nacht – dank meiner dicken Decke ist mir auch nimmer so kalt, wie die Nacht zuvor 😛
Um 12 fall‘ ich wieder aus dem Bett – bei herrlichstem SONNENSCHEIN wieder!

>My View today - Playa de Valdelagrana - Valdelagrana – Spain

>My View today – Playa de Valdelagrana – Valdelagrana – Spain

Das Bild oben ist wieder ein Panorama-Bild aus zwei Panorama-Bildern der TLC 10l Panorama-Automatik – zusammen gesetzt mit Image Composite Editor (der Link ist für 64-bit-Systeme! Für 32-bit-Systeme bitte hier klicken!). Es gibt einen kleinen Trampelpfad zu dem Zaun hier und da steh‘ ich etwas erhöht, so dass man auch das Meer sehen kann! In dem Zaun ist – übrigens – ein Loch – damit lässt sich auch der Trampelpfad erklären – wird wohl offenbar viel genutzt 😮

Ehe Shiva wieder mit Abwesenheit glänzt, noch schnell ein Bild von der Süssen Maus machen – sie sieht wohl gerade einen Vogel und schleicht sich an 😍

Shiva at Playa de Valdelagrana - Valdelagrana – Spain

Shiva at Playa de Valdelagrana – Valdelagrana – Spain

…ich kann – allerdings – keinen Vogel entdecken 😮 Jetzt – aktuell 15:25 Uhr – ist sie gerad‘ wieder unterwegs. Ich hoffe, dass sie gegen 16 Uhr da sein wird, denn ich will endlich mal zum China-Shop vorn im Ort – nahe dem Carrefour.

…Bitte – Bitte – Bitte seid doch so lieb und sendet mir noch 4 Geschichten für den Adventskalender 2022 – ich selbst hab‘ wirklich keine gute Geschichte mehr. Das was ich habe, gibt nicht mehr, als zwei oder drei Zeilen ab – es wäre doch blöde – oder? Bitte schickt mir doch Eure Geschichten ♥😘

Für das nächste Jahr, werde ich auch die Idee ändern – reine RealStories mehr, sondern Fantasie-Geschichten. Ihr könnt also auch schon mal eine Fantasie-Geschichte senden, wenn ihr wollt!

So – Shiva ist hier – ich kann zum China-Shop gehen. Bis später meine Lieben

Ich marschier‘ also erst mal zur Apotheke – bin etwas perplex, dass die geöffnet ist (rechnete damit, dass die erst um 5 wieder öffnen) – aber auch gut, so kann ich das Hypafix gleich bestellen und auch die Kompressen (texpla) was ich ja täglich brauch‘. Ich bestell‘ immer die nicht sterilen im 100ter Pack – denn steril muss nicht sein! Der Apotheker sagt mir, dass es morgen früh da wäre, aber er spricht ein wenig Englisch – und ich erklär‘ ihm, dass ich es gleich bezahlen werde, aber erst in einer Woche wieder vorbei komm‘, um es abzuholen. Er winkt ab, was das Bezahlen angeht – ich hoffe, dass er es nicht wieder zurück schickt – und er mich wirklich verstanden hat, dass ich erst nächste Woche vorbei komm‘ zum Abholen!
Betadine® Lösung kauf‘ ich gleich und bezahle es auch sofort – per Kreditkarte!

Aber für den Fall der Fälle, dass Kreditkarte nicht geht (warum auch immer), hab‘ ich natürlich auch genügend Bargeld dabei!

Dann geht es zum China-Shop – da halt‘ ich mich geraume Zeit auf, denn ich find‘ nicht gleich alles, was ich such‘ – die Verkäuferin spricht überhaupt kein Englisch und der Verkäufer ein bisschen. Expander am Meter find‘ ich beispielsweise gar nicht – kauf‘ dann halt vier fertige.
Ein neues Buch für meine Temperaturen find‘ ich auch nicht – kauf‘ auch keines, denn ich bevorzuge Plastik als Einband – nicht Karton! So oft, wie ich das Buch in die Hand nehm‘ muss das schon einiges aushalten! Aber da ich das neue ja gerad‘ erst angefangen hab‘, hab‘ ich noch genügend Zeit zum Suchen! Das letzte war rund 2 Jahre in Betrieb – da hab‘ ich ja noch Zeit – gell? Aber in den zwei Jahren nehm‘ ich das Buch täglich mindestens 6 Mal in die Hand → also muss es was aushalten können – oder nicht?
Auch neue Platzdeckchen find‘ ich keine – also kauf‘ ich auch keine!
Aber eine neue „Mini-Waage“ – eine die auf 0,01 Gramm anzeigen kann – unsere alte Waage dieser Art streikt hin und wieder. Baffo kriegt sie zwar meist wieder zum Laufen, aber sicher ist sicher – gell? Die andere Waage gibt nur auf ein Gramm aus – nicht auf Komma. Und Baffo braucht die Nachkommastellen für die *izza, wenn er das Lievito abwiegen muss. Und diverse andere Dinge kauf‘ ich da noch ein. Immerhin bezahle ich alles zusammen knapp 60 EURO! Wobei „mein Kram“ davon 39 EURO ausmacht! Vermutlich war ich heut‘ der Beste Kunde in dem China-Shop 😮

Hatte auch eine neue Allzweckschere in der Hand – Baffo meinte neulich, dass ich eine kaufen soll, aber dann revidierte er dies wieder – war also nicht sicher, ob ich die kaufen soll oder nicht. Muss ihn morgen mal fragen – war sicherlich nicht das letzte Mal in diesem China-Shop, da er so einfach zu erreichen ist!

Für Dinner gibt es eine zweite Portion vom Solomillo im Speckmantel in Champignon-Sahne-Soße, was wieder verdammt lecker war – und nun gehen die Lichter aus! Gute Nacht meine Lieben – bleibt ALLE gesund ❗ und vielen Dank für’s Lesen ♥

Dir gefällt dieser Artikel? Dann freuen wir uns über ein LIKE, über einen Kommentar, eine Bewertung oder auch eine *Spende für unsere Dieselkasse ♥
*Wir bieten unseren Service kostenlos an und unsere gesammelten Informationen sind gewiss hilfreich für Dich! Daher freuen wir uns über DEINE Spende! Damit hilfst DU uns, dass wir weiter machen können ♥ VIELEN DANK ♥

Du kannst diesen Artikel auch gerne in Deiner Chronik oder in Gruppen bei Facebook teilen, ebenfalls bei Twitter oder auch bei Google+

ACHTUNG (unbezahlte) WERBUNG! In unserem Blog fallen immer wieder Namen von Supermärkten, Werkstätten, Kameras, Grafik-Programmen etc. pp.

PostSkriptum: Ich bin auf der Suche nach realen Geschichten aus dem Leben gegriffen für den neuen Adventskalender. Daher meine Bitte: „Wer selbst eine lustige, denkwürdige oder auch ernste Geschichte erlebt hat, darf mir diese gerne an RealStory[at]camper-news.com senden. Das [at] austauschen gegen das @ natürlich! Bilder sind willkommen, wenn sie pro Bild 2MB nicht übersteigen 😉
Diese werden dann im nächsten Adventskalender hinein kommen → natürlich mit dem Namen des Verfassers (gerne auch ein Pseudonym)!“.
Oder kommentiert hier einfach! Wobei ich leider nicht weiss, ob Kommentare in der Länge begrenzt sind :/ Bilder können jedenfalls einem Kommentar angehängt werden ♥

Keine Neuigkeit mehr verpassen – hier anmelden! Newsletter von Camper-News!
Mobile Theme oder Desktop-Theme? Wähle aus! Umfrage hierzu!

Tipps & Tricks für gute Bilder mit PhotoShop & PhotoImpact!
PhotoShop → Mit 17 Schritten zum perfekten Bild!
PhotoShop → Bilder schärfen mit Hochpass
PhotoShop → Mehr Brillanz in den Bildern!
PhotoShop → Horizont begradigen!
PhotoImpact → perfekt Banner erstellen
Panorama-Bilder erstellen → mit Image Composite Editor

Sonderzeichen mit ALT + Ziffern aus dem Zahlenblock!

PS: Benutzerregistrierungen sind im Moment auf unserer Webseite deaktiviert. Der Grund sind die zunehmende Zahl an Fake-Registrierungen, die dann auch Beiträge schreiben. Die Beiträge müssten zwar von einem Administrator noch freigeschaltet werden, aber ich bin es leid, die Fake-User und deren Beiträge permanent zu löschen!
Sorry – aber derzeit ist keine Benutzerregistrierung möglich.

#Temperaturen am Montag, 07. November 2022

Valdelagrana

9 Uhr

10,5°C

sonnig

mässiger Wind

Valdelagrana

13 Uhr

24,1°C

sonnig

mässiger Wind

Valdelagrana

17 Uhr

23,4°C

Sonne-Wolken-Mix

mässiger Wind

Valdelagrana

21 Uhr

17,5°C

klar

wenig Wind

#Wassertemperatur: Playa de Valdelagrana: —– °C

26.05.14 09:00

08.11.22 00:38

12.08.20 20:15

09.10.21 13:59

20.06.13 12:30

…since 3087 Days,

15 Hours + 38 Minutes on Tour! (together)

…since 394 Days back in Spain

+ 10 Hours and 39 Minutes…

…since 817 Days Lucky is disapeared

+ 4 Hours and 23 Minutes…

…since 3427 Days,

12 Hours + 8 Minutes on Tour! (belle)


Zuletzt bearbeitet am Dienstag, 08. November 2022 um 00:41 Uhr

 

This Articel was read 283 times!

Print Friendly, PDF & Email
Please follow and like us:
fb-share-icon0

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause 😊 = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin ❗ in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.