Marocco is calling!!!

Montag, 23. November 2015

#Tarifa #Spain #Spanien #Spagna #España

Guten Morgen Tarifa ♥
7,6°C messen wir heute morgen um halb 9 Uhr – aber der Wind hat so gut wie aufgehört und es fühlt sich tatsächlich nicht mehr so kalt an!
Für die WhatsApp-Gruppe schiesse ich heute ein Panorama – die Wolken sind so interessant, dass ich nicht nur ein Bild davon schiessen möchte, sondern die Wolken als Panorama-Bild aufnehme. Dieses Bild verwende ich ausnahmsweise mal als Beitrags-Bild und werde ich auch als Header-Bild aufnehmen.

Wie ich in einer Facebook-Gruppe lese, soll es diesen Winter offenbar der kälteste in Europa werden seit 50 Jahren – na prima! Schuld daran soll der El Niño sein. Viel kälter als der Winter 2009/10 kann es in Berlin aber sicher nicht werden – da hatten wir wochenlang nächtliche Minusgrade von mehr als -20°C und auch bei Tage erwärmte sich die Luft kaum mehr als auf -15°C. Das ging bis Ende März – erst im April wurde es langsam wärmer.

Reiter am Playa de los Lances Norte – Tarifa – Spain

Reiter am Playa de los Lances Norte – Tarifa – Spain

Im Hintergrund kann man zwar diesig, aber recht gut die Küste von Marokko sehen.

Nach dem Lunch schaut Baffo nochmals nach seinen eMails – und nun ist sie endlich da – die lang ersehnte eMail von der Versicherung!!! Die Green-Card ist nun auch mit Marokko!!!! *jubel* und DANKE, DANKE, DANKE an Ingrid für den Tipp nicht locker zu lassen und darauf zu bestehen, dass die Versicherungen Marokko freischalten müssen!!!
Nach dem Kaffee machen wir uns auf zum Ticket-Shop und Javier González Ramírez erwartet uns schon. Die Tickets werden erstellt – für morgen 11 Uhr! Danach huschen wir nochmals in Mercadona und in Lidl – und danach wird nochmals Wäsche gewaschen – genau hier: Laundry Tarifa – Polígono Industrial la Vega C/La Linea de la Concepcion Nave, 206, 11380 Tarifa, Cádiz, Spanien
Ist zwar nicht viel, was wir haben, aber das Bett gleich nochmals frisch machen – die Handtücher, und ein bisschen anderes. Besser alles frisch zu haben, wenn es morgen endlich los geht!

Nach der Laundry geht’s schnell an den Tabak-Shop – aber die haben nichts von dem, was wir sonst kaufen. Okay – in Marokko wird’s sicher auch den ein oder anderen Tabak geben :
Bis wir wieder am „Puderzucker-Strand“ ankommen, ist der Sonnenuntergang wieder längst Vergangenheit!

Sunset at Playa de los Lances Norte – Tarifa – Spain – 18:28:37 pm

Sunset at Playa de los Lances Norte – Tarifa – Spain – 18:28:37 pm

Jetzt werde ich erst mal dem Daniel aus dem „School Bus“ die Grüße ausrichten, die ich über Facebook erhalten habe – denn morgen werde ich gar keine Zeit dafür haben! Es heisst morgen um 7 Uhr aufstehen und um 9 Uhr sind wir weg – keine Ahnung, ob Daniel so früh aufsteht 😮
Wir wollen noch eine neue Gasflasche kaufen und Wasser nachtanken an der Repsol – und um 10 Uhr wollen wir am Hafen sein – um 11 Uhr geht unser Schiff!
Wenn wir in Marokko dann Internet haben, werde ich umgehend diesen Ticket-Shop empfehlen! Grossartige Betreuung – wir fühlen uns sehr gut aufgehoben dort! Jetzt kann ich das nicht machen, wir haben noch 100MB auf dem Stick – das muss reichen bis morgen Früh! Und ich habe noch einiges zu Arbeiten heute Abend im Netz.

Ich klopfe bei Daniel an – er hat ein bisschen Musik und ich denke mir noch: „vielleicht hat er mein zaghaftes Klopfen nicht gehört – aber warten wir erst mal ab!“
Er öffnet sofort und fragt: „Ist meine Musik zu laut?“
Ich sage: „Not – but I want…“ und ich erinnere mich, dass ich auch Deutsch sprechen kann und sage: „Aber ich kann auch Deutsch sprechen! Nein – Deine Musik hören wir nicht – ich klopfe nur an, weil ich Dir zwei Grüße übermitteln möchte, die ich auf Facebook erhalten habe für Dich.“
Wir unterhalten uns ein bisschen, er bittet mich auch hinein, was ich aber dankend ablehne, da das Dinner gleich fertig ist und ich eh gleich wieder zurück muss ♥
Er kennt auch Praia de #Afife – eine kleine Traum-Oase! Das findet er auch! Er hat auch eine Webseite – die ich mir aber derzeit verkneife, sie anzuklicken – wir haben nur noch wenige MB für Spanien! Wenn wir in Marokko Internet haben, werde ich mir seine Seite genauer anschauen!
Von hier nochmals liebe Grüße an Daniel – mit seinem School-Bus!

Ja – morgen geht es nun endlich los auf die Entdeckungs-Tour auf einem neuen Kontinent! Wir sind gespannt und aufgeregt in gleichem Maß!

Es könnte also sein – meine Lieben – dass wir uns aus Marokko nicht gleich melden können – erst mal muss ein Internet-Stick gefunden werden. Wir haben da zwar schon eine Company im Auge (auch Ingrid [Danke auch hier nochmals!] schickte uns einen Link zu dieser Company), aber am ersten Tag werden wir das sicher nicht gleich alles hinbekommen – also nicht die Geduld verlieren meine Lieben – bleibt uns treu :bigkiss:
Wir melden uns so schnell es geht aus Marokko wieder!

Gute Nacht meine Lieben ♥

#Temperaturen am Montag, 23. November 2015

Tarifa

9 Uhr

8,4°C

sonnig

wenig Wind

Tarifa

13 Uhr

19,6°C

sonnig

mässiger Wind

Tarifa

17 Uhr

18,7°C

sonnig

mässiger Wind

Tarifa

21 Uhr

°C

#Wassertemperatur: Playa de los Lances Norte: —–

 

26.05.14 09:00

23.11.15 23:20

…since 546 Days,

8 Hours and 22 Minutes back on Tour!!!

= 1 Years,

5 Month,

and 29 Days

This Articel was read 500 times!

Print Friendly

You might be also interested in...

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause ;) = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin (!) in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ♥

2 thoughts on “Marocco is calling!!!

  1. Ingrid+Uschi sagt:

    Wir freuen uns, dass alles doch noch geklappt hat! Passt gut auf euch und euer Zuhause auf und habt eine schöne Zeit! Wir sind gespannt auf ganz neue Reise- und Erfahrungsberichte von euch!!! Gute Fahrt und liebe Grüße!

    • belle belle sagt:

      Danke meine Lieben ♥

      Wir sind das erste Mal online – hier in einem Camping mit WiFi – nun gilt es eine Menge aufzuarbeiten und einiges im Netz zu suchen ♥

      Liebe Grüsse aus dem Camping „Atlantis gate“ – Moulay-Bousselham

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.