Advent – Advent – das erste Lichtlein brennt!

Sonntag, 3. Dezember 2017 #Casablanca #Spain #Spanien #Spagna #España Guten Morgen Casablanca ♥ …Julia ist abgestellt – sie kann mich nicht aufwecken um 8 Uhr mir ihrem „Guten Morgeeeeeeeeeeen“! Aber das braucht sie auch gar nicht – das macht die Truma heute wieder mit ihrem Quietsch :~ *grmpf*! Heisst die Ohren mal wieder auf Durchzug stellen! Am Abend macht die Truma so gut wie nie dieses nervige Geräusch – meist nur am Morgen… Baffo pellt sich um halb 8 aus den Federn – er misst sagenhafte 3,3°C!!! Schon um Mitternacht (als ich in die Koje krabbel) war es schon nur noch 4,2°C! …mann, mann, mann – das kann ja noch was werden diesen Winter! Hoffentlich kriegen sich die Temperaturen wieder ein auf Normalwerte! Aber bis das dann so weit ist – dann ist es schon wieder normal :P Jajaja – dieser Winter ist kalt in Spanien und Portugal… Meine Wenigkeit pellt sich – pünktlich mit dem 9-Uhr-Alarm – aus den Decken (kann – tatsächlich – doch nochmal einschlafen!). Strahlende Sonne, aber wieder ganz schön *bibber*! Obwohl der Wind nun doch schon recht nachgelassen hat und es sich erheblich wärmer anfühlt nun in der Sonne! Der Vormittag geht wenig spektakulär vorbei – Sonne geniessen im Windschatten – CandyCrush zocken und den „Lieben Gott“ einfach ‘nen guten Mann sein lassen! Zum Lunch gibt es lecker Spaghetti all’aglio, olio e peperoncino! Scharf aber Megalecker kann ich Euch sagen! Wer es noch nicht kennt, sollte es unbedingt mal ausprobieren! Auch den Nachmittag bin ich noch lazy und zocke lieber CandyCrush – bis zur Kaffee-Pause! Dann dreh’ ich mit Nicol ‘ne Runde! Erst gehen wir über die Holzbrücke (Sèquia de Noguera) – von uns aus gesehen nach links (wenn man zum Meer blickt) – aber das ist eher langweilig…

Kalt wie im Kühlschrank :o

Samstag, 2. Dezember 2017

Platja de l#Eucaliptus – #Deltebre #Peñíscola #Casablanca #Spain #Spanien #Spagna #España

Guten Morgen Platja de l’Eucaliptus ♥

…Julia trällert heute wieder ihr „Guten Morgeeeeeeeeeeen“! Ich warte schon auf sie und springe direkt – eine Minute nach Baffo – aus den Federn! Um 8 Uhr messen wir gerade mal 6,4°C – ein Grad wärmer als im Kühlschrank! Daher wollen wir heute weiter – dieser eisige Nordwind ist nicht auzuhalten – und wir kriegen hier ziemlich ab – weil hier fast freie Fläche ist! Das paar Bäume vor uns halten gar nix ab – der Wind singt sein trauriges Lied „huuuuuuuuuuuuhuuuuuuuhuuuuuuu“ munter durch die Bäume hindurch!

Die Regenbogenbrücke!

Montag, 11. September 2017

#Almenara #Spain #Spanien #Spagna #España

Guten Morgen Almenara ♥

…ohhh – Baffo pellt sich um 2 Minuten vor 9 erst aus den Decken :o – ich schaffe den Sprung aus dem Federn erst nach dem 9-Uhr-Alarm – um viertel nach 9 :D Vom Kätzchen noch immer kein Miauuuu – aber dafür begrüsst uns heut wieder strahlendes Sommerwetter – da geht es doch direkt wieder an meine kleine Badebucht mit dem Kies-Strand! Kurz nach halb 11 bin ich schon da!

Geschafft!

Montag, 4. September 2017

#Turís – Platja dels #Puig #Puçol #Almenara – Platja de la #Llosa #Spain #Spanien #Spagna #España

Guten Morgen Turís ♥

…mit dem 9-Uhr-Alarm falle ich aus dem Bett! Wir wollen hier ja keine Wurzeln schlagen – also geht es weiter! Fast in Rekordzeit sind wir startklar – noch schnell eine Dusche mit unserem Gartenschlauch vom Brunnen – alles erledigen, was wir erledigen können – und schon kann es los gehen! Wir verfahren uns erst mal kurz vor #Valencia – weil Navi-Dame meint: „rechts halten“, dabei wäre es LINKS gewesen! Jajaja – die Navi-Damen… sind zuweilen auch nicht wirklich verlässlich!