Der Horizont hat sich verändert…

Manchmal… manchmal fängt man an nachzudenken… Über das, was man als “Erfahrungen” ‘verbucht’.

Man lässt sein Leben Revue passieren, findet Momente, die nie hätten aufhören dürfen und andere, die besser nie passiert wären…

Es gab Situationen, in denen man unglaublich müde war – und andere Momente, in denen man vor Kraft nur so strotzte!

Irgendwie ging es immer weiter. Man gab immer das Beste und 110%. Und das bis heute.

Doch der Horizont hat sich verändert. …leider! Was wichtig war, wird unwichtig… Man zieht Bilanz.