Heute vor einem Jahr…
Das Wetter-App verspricht immer schlechter, als es ist 😮
Der Tag ist durchweg sonnig. Nachts ebenfalls klar und die Temperaturen liegen im zweistelligen Bereich.


Fantastisches Abendrot am 22.12.2017
Abendrot am Platja del Carabassí – Santa Pola – Spain

Abendrot am Platja del Carabassí - Santa Pola – Spain

Abendrot am Platja del Carabassí – Santa Pola – Spain

Unveröffentlichte reale Geschichten – Geschichten, die das Leben schreibt!
Autonummer geklaut!

…es war – irgendwann 2007 (glaube ich – so genau weiss ich das nimmer!) Ich war an einem Freitag oder Samstagabend im „Vagabund“ – einem angesagten Club in #Berlin und feierte mit Freunden bis in die frühen Morgenstunden!

Als wir fuhren – mein Kumpel mit seinem eigenem Wagen und ich mit meinem Smart Roadster – bemerkte ich erst nichts, denn ich ging von vorn an meinen Wagen. Mein Kumpel fuhr hinter mir – ich bog jedoch an der nächsten Ampel rechts ab in den Kurfrüstendamm – mein Kumpel fuhr gerade aus. Jeder halt zu sich nach Hause 😉 An der Ampel bemerkte ich es – meine Antenne war abgeknickt :wacko: Was’n Mist! Ich versuchte sie wieder gerade zu biegen – aber keine Chance! Naja – dann fuhr ich weiter – es war immerhin schon 5 Uhr in der Früh und ich wollte nach Hause und schlafen!

Zu Hause fuhr ich auf meinen Stellplatz (hatte bei der Wohnung nur einen Stellplatz im Hof) – stellte meinen PKW ab und (wie üblich) drehte ich mich nochmals um, um zu sehen, ob der Wagen auch schliesst mit dem Funkschlüssel! Und da sah‘ ich es dann ❗ Mein Smart Roadster hatte keine Nummer mehr hinten!!! Die hat mir irgendwer geklaut!!!

Ich rief sofort meinen Kumpel an und fragte ihn, ob er das nicht bemerkt habe – er fuhr doch hinter mir! Nein – sagt er – er habe es nicht bemerkt! Ich rief im „Vagabund“ an und bat meinen Stamm-Barkeeper kurz draussen zu schauen, ob mein Nummernschild vielleicht dort irgendwo rumläge.

Nein – es war unauffindbar! So fuhr ich also um halb 6 in der Früh noch zur Polizei, um den Diebstahl anzuzeigen! Ich bekam ein Dokument, falls mich die Polizei anhalten sollte, welches ich zeigen kann, dass ich den Diebstahl schon angezeigt hatte – aber ich sollte auch umgehend eine Umkennzeichnung beantragen! Denn die gleiche Nummer konnte ich nicht weiter haben – die war jetzt 5 Jahre in der Fahndung ❗ – es war – glaube ich B – XX 341 gewesen. Auf meine Frage, warum man denn nur ein Kennzeichen klaut (denn vorne hatte ich es ja noch), sagte der Polizist: Das ist für Benzinklau an den Tankstellen! Und er hatte vermutlich Recht – denn beim nächsten Tanken an meiner Stamm-Tanke sah ich, dass Kameras nur die Heck-Schilder filmen 😮

Ok – ich leitete alles in die Wege und schon am Montag hatte ich einen Termin bei der KFZ-Zulassung, um eine neue Nummer zu bekommen. Ich wählte dieses Mal eine Wunschnummer B – RB 8888 – die alte hatte ich übernehmen müssen, weil ich den Smart Roadster gebraucht gekauft hatte und der schon in #Berlin zugelassen gewesen war.

Mein Smart Roadster – noch mit der alten Nummer B – XX 341

Mein Smart Roadster – noch mit der alten Nummer B – XX 341

B - RB 8888

B – RB 8888

…RealStory

Schick mir Deine Story an RealStory [at] camper-news.com
Das [at] und die Leerzeichen austauschen gegen das @ natürlich!

This Articel was read 95 times!

Print Friendly