Heute vor einem Jahr…
Ein Mix aus Sonne und Wolken – am Vormittag mehr Sonne – am Nachmittag mehr Wolken – sehr stürmisch!
Höchst-Temperatur → 16,8°C
Nachts fast komplett klar und noch immer sehr windig.


Sonne-Wolken-Mix und stürmisch am 19.12.2017
Platja del Carabassí – Santa Pola – Spain

Platja del Carabassí - Santa Pola – Spain

Platja del Carabassí – Santa Pola – Spain

Unveröffentlichte reale Geschichten – Geschichten, die das Leben schreibt!
Unfall am Kranoldplatz!

Wir schreiben irgendwann Ende Dezember – das Jahr weiss ich leider nimmer! Aber ich hatte meinen Smart Roadster! Also war es irgendwann zwischen 2006 und 2008! 2005 war es ganz sicher nicht – das war das erste Jahr, dass ich den Smart Roadster hatte und 2009 kann es auch nicht gewesen sein, weil ich am 19. August 2009 den Unfall mit dem Smart Roadster hatte :/ (Geschichte aus dem letzten Adventskalender! Man erinnert sich vielleicht).

Smart Roadster

Smart Roadster

Naja – jedenfalls war es kalt – ich war erkältet und wollte eigentlich nur schnell unter die Sonnenbank, bissel wärme tanken und ich parkte am Kranoldplatz, wo auch sonst der Wochenmarkt ist! Mein Sonnenstudio war direkt gegenüber.

Kranoldplatz

Kranoldplatz

Fertig mit der Sonnenbank – nix wie nach Hause und meine Erkältung auskurieren – dachte ich zumindest! Damit hab‘ ich die Rechnung aber ohne zwei PKW-Fahrer gemacht! Ich komme gerade an die Ecke mit dem ersten roten Pfeil gekennzeichnet, als ich sehe, wie ein PKW rückwärts heraus fahren will. Da mein Smart Roadster nur 118cm hoch war, wurde der gerne übersehen – so auch von dem Fahrer! Zurück konnte ich nicht, hatte schon einen Van hinter mir und schon rummste es!

Wir riefen die Polizei – aber die ließ auf sich warten *grmpf* – und das mir mit meiner Erkältung in der Kälte herum stehen :/ Die kamen und kamen nicht – also ließ ich mir unterschreiben, dass der PKW-Fahrer den Schaden an meinem Smart Roadster verursacht hat. Endlich konnte ich nach Hause!!!

Denkste!!! Ich war gerade an der Ausfahrt und die ist immer saueng, weil es nur in eine Richtung geht und da auch immer noch PKW’s parken (sieht man auf dem Bild leider nicht so gut, weil gerade Wochenmarkt ist) – ich bin die zweite hinter einem PKW – der merkt offenbar, dass er nicht rum kommt und setzt zurück! So schnell, dass ich nimmer reagieren kann, knallt es auch schon ein zweites Mal!

Zweimal in einer Stunde – zweimal fährt mir einer rückwärts auf meine Nase :wacko: Nun war auch noch der andere Kotflügel am Arsch (!) – das kann man schon gar nimmer glauben – oder??? Boah – der Fahrer hatte es offenbar gar nicht gemerkt und wollte weiter fahren – ich stieg hastig aus und klopfte an seine Tür, noch ehe er weg fahren konnte! Er meinte, ob wir uns ohne Polizei einigen könnten – und somit auch ohne Versicherung. Ich sagte – klar, kein Problem! Ich hatte ja eigentlich schon das Schriftstück des anderen Fahrers, dass mein Schaden bezahlt wird.

Am nächsten Tag trafen wir uns und er gab mir 300 EUR – prima! Ich fuhr in die Werkstatt und fragte, wie lange es dauern sollte, bis mein Smart Roadster wieder repariert ist. Mindestens eine Woche hieß es – ok – da nächste Woche Weihnachten sein sollte und dann auch Silvester – beschloss ich für die erste Arbeitswoche im Januar einen Termin zu vereinbaren! Dann sollte es keine Probleme mit dem Mietwagen geben, dass die Gegenversicherung vielleicht einen Feiertag zu bezahlen hätte…

Und DAS war gut so!!! Denn am 29.12. rasierte noch einer an meinem rechten Kotflügel – der ist natürlich abgehaun‘! Wie gut, dass der Werkstatt-Termin erst im Januar ist! Ich hätte mich sonst grün und blau geärgert!

Unfallschaden am Smart Roadster

Unfallschaden am Smart Roadster

…es muss offenbar Dezember 2006 gewesen sein – denn ehe ich zur Werkstatt fuhr, machte ich Bilder – leider nur von einer Seite – die andere sah aber genauso aus! Das Bild ist vom 05.01.2007!

…RealStory

Schick mir Deine Story an RealStory [at] camper-news.com
Das [at] und die Leerzeichen austauschen gegen das @ natürlich!

This Articel was read 166 times!

Print Friendly