Heute vor einem Jahr…

Der Tag beginnt sonnig aber diesig – es zieht jedoch immer mehr zu und gegen 5 fallen die ersten Tropfen!
Nachts dann heftige Gewitter und sintflutartiger REGEN!
21 Uhr → 13,1°C


My View today – Kyllini Beach – Greece am 17.12.2018

My View today - Kyllini Beach – Greece

My View today – Kyllini Beach – Greece


Unveröffentlichte reale Geschichten – Geschichten, die das Leben schreibt!
Telefonieren mit dem Headset → Selbstgespräche?

Wer viel telefonieren muss, der legt sich – früher oder später – ein Headset zu – vorzugsweise mit Bluetooth-Koppelung, dass man keine lästigen Kabel hat und Kopffreiheit hat. Wir – das heisst mein damaliger Freund Peter, meine Tochter Julia und ich fuhren für zwei Tage über Ostern 2008 nach Ischgl. Mein Sohn Florian konnte leider nicht mit – er war leider im Krankenhaus für die Zeit.

Ostern 2008 - Florian im Krankenhaus in Wels – Austria

Ostern 2008 – Florian im Krankenhaus in Wels – Austria

Klar, dass wir ihn noch besuchten, ehe es nach Ischgl ging! Dann ging es los – erst mal noch nach Salzburg…

Ostern 2008 - Julia in Salzburg – Austria

Ostern 2008 – Julia in Salzburg – Austria

…und dann weiter nach Ischgl.

Ostern 2008 - Auf der Fahrt nach Ischgl – Austria

Ostern 2008 – Auf der Fahrt nach Ischgl – Austria

In Ischgl dann angekommen, ging es mit dem Lift nach oben. Julia und Peter schnallten sich die Skier an und brausten den Berg hinunter. Ich hatte irgendwie nicht mitbekommen, dass ich mit dem Lift wieder runter fahren soll, sondern wartete oben auf die beiden, dass sie wieder kommen, denn ich nahm lieber mit der Terrasse vorlieb und schaute den Skifahrern lieber nur zu. Hatte es ein Mal versucht und mehr Schnee gefressen, als mir lieb war – das war nix für mich!

Ostern 2008 - Ischgl - Austria

Ostern 2008 – Ischgl – Austria

Aber daraus wurde nix – die beiden kamen nicht wieder – ich rief also Peter an und fragte, wo sie denn bleiben würden… Und just in dem Moment, als ich heftig antwortete, wurde ich gefragt, ob ich denn Selbstgespräche führen würde 😮 „Nein“ antwortete ich – „ich telefoniere!“ Aber mit meinen längeren Haaren, die ich damals immer offen trug, hatte der Mann das Headset offenbar nicht gesehen und entschuldigte sich. OK – ich nahm‘ seine Entschuldigung natürlich an – konnte er ja nicht wirklich wissen!

Die zwei Tage waren dann auch viel zu schnell wieder um und es ging zurück. Julia wurde wieder nach Hause gebracht…

Ostern 2008 - Auf der Fahrt von Ischgl zurück - Austria

Ostern 2008 – Auf der Fahrt von Ischgl zurück – Austria

…und wir machten noch einen schnellen Abstecher nach Ungarn zu einem Freund von Peter, dessen Namen ich leider vergessen habe!

Ostern 2008 – Peter und ich am Balaton Lake – Hungary

Ostern 2008 – Peter und ich am Balaton Lake – Hungary

Ostern 2008 - Peter und sein Freund am Balaton Lake – Hungary

Ostern 2008 – Peter und sein Freund am Balaton Lake – Hungary

Ostern 2008 - Peter und sein Freund in Hungary

Ostern 2008 – Peter und sein Freund in Hungary

Kaaaaaaaaaaaaalt war es da – saukaaaaaaaaaalt – aber eine schöne Zeit hatten wir da!

Ostern 2008 - Peters Freund in Hungary

Ostern 2008 – Peters Freund in Hungary

Schaut doch aus, wie Sean Connery – oder? Während Peter sehr grosse Ähnlichkeit mit George Clooney hatte!

Ostern 2008 - Ich in Hungary

Ostern 2008 – Ich in Hungary

An diesem Abend gab es über 100 Bilder von einem phänomenalem Sonnenuntergang – auch wenn mir dabei fast die Finger ab gefroren sind, denn um an dieser Stelle zu knipsen, stand ich scharf mit kalten Wind!

Ostern 2008 - Sunset in Hungary

Ostern 2008 – Sunset in Hungary

Ostern 2008 - Sunset in Hungary

Ostern 2008 – Sunset in Hungary

…so – das war jetzt eigentlich viel mehr, als die eigentliche Geschichte, sondern eine schöne Bildergeschichte noch obendrein. Viel Spass damit ♥

…RealStory

Schicke mir Deine Story an RealStory[at]camper-news.com
Das [at] austauschen gegen das @ natürlich!

This Articel was read 117 times!

Print Friendly