Heute vor einem Jahr…
Strahlende Sonne (nach dicken Wolken) – sehr kalter Wind von Norden! Nachts klar und kalt mit 10,1°C – um 9 Uhr gemessen.


Nicol ist ganz dünn mit dem starken Wind am 01.12.2017
Nicol am Platja de l’Eucaliptus – Spain

Nicol – ganz dünn mit dem Wind – am Platja de l'Eucaliptus – Spain

Nicol – ganz dünn mit dem Wind – am Platja de l’Eucaliptus – Spain

Unveröffentlichte reale Geschichten – Geschichten, die das Leben schreibt!
Auf den zweiten Blick!

…kennt ihr das auch? Manches Mal muss man einfach zwei Mal hinsehen, ehe einem etwas gefällt oder auch nicht gefällt!

So ging es uns mit dem Metamorfosi Beach! Erst dachten wir “ahhh, was ist der Strand hässlich!” und schauten weiter. Später fanden wir dann allerdings nichts und kehrten zurück, um zu nächtigen. Am nächsten Tag blieben wir und der Strand vor der “Ammos BeachBar” wurde gesäubert.
Damit wurde der Strand gleich viel freundlicher! Duschen gab es auch – und Wasser obendrein auch noch! Fast schon perfekte Bedingungen für uns! Somit wurde gleich ein Eintrag in die Travel-Facts vorbereitet!

Parking at Metamorfosi Beach - Unnamed Road - Metamorfosi - Trizinia - Greece - October 2018

Parking at Metamorfosi Beach – Unnamed Road – Metamorfosi – Trizinia – Greece – October 2018

Am Ende gefiel uns der Platz dann so gut, dass wir glatt noch ein zweites Mal da waren!
So kann es gehen – gell?

…RealStory

Schick mir Deine Story an RealStory [at] camper-news.com
Das [at] und die Leerzeichen austauschen gegen das @ natürlich!

This Articel was read 60 times!

Print Friendly