20. August 2013 Castelldefels – Spanien

20. August 2013

Castelldefels

Soooooooooooooo windig war es heute am #Strand!
Am Morgen war noch die grüne Flagge gehisst – zu dem Zeitpunkt änderten die die Flagge gerade auf gelb!
Eigentlich ein tolles Photo! Die beiden, die da gerad am Bauen sind (übrigens haben die ein tolles Auto gebaut!), die würden sich über das Bild sicher freuen!

Wenn die morgen nochmal da sind, dann frag’ ich die mal. Auch wenn die Spanier wenig Englisch können – ich komm’ doch irgendwie zurecht hier
Das Restaurant in dem ich jetzt bin spricht auch nur der Chef Englisch (und der ist nur am Abend da) – aber wir schaffen es trotzdem mit Händen und Füssen, dass ich das bekomme, was ich möchte:)

19. August 2013 Castelldefels

19. August 2013

Castelldefels

Auch wenn ich heute (nein – eigentlich schon gestern) nicht weitergereist bin, war der Tag doch sehr spannend!

Zunächst fing er “ganz gewöhnlich” an – Strand, mein Nickerchen am #Strand und dann wurde es “etwas” spannend, denn #Paris Hilton gab sich die Ehre direkt vor mir zu liegen.
Ach echt? Ne – oder? Nicht wirklich! Aber ein “Verschnitt” dieser.
Eigentlich eine hübsche Lady – wären da nicht zwei Dinge gewesen, die mich absolut gestört haben.
Zum einen die gemachten Möpse. Es gibt ja gut gemachte Brüste und eben schlecht gemachte Möpse! Und sorry – wenn sich eine Brust NULL bewegt und eigentlich von den Proportionen so gar nicht zum Körper passen wollen, dann sind das für mich Möpse!
Ansonsten hatte die eine tolle Figur (da könnte manch eine neidisch werden!)
…und dann… die kaute permanent Kaugummi (was ja ansich nix schlimmes ist!) – aber den Mund dabei derart weit offen, dass selbst eine wiederkäuende Kuh neidisch würde! Das sah so abstossend für mich aus…

18. August 2013 Castelldefels

18. August 2013

Castelldefels

Da es heute Morgen geregnet hat und der Himmel offenbar Grau in Grau bleiben wollte, hatte ich beschlossen, weiterzuziehen.
Auch wenn ich den Laden mit der MiniGolf-Anlage mochte (aber ich mochte ja schon manches und bin trotzdem weitergezogen).

Meine Reise führte mich wieder an abenteuerliche Plätze… Da ich direkt an der Küste entlang gefahren bin. Also wieder Serpentinen bis zum Abwinken und zuweilen derart spannende Strassen (die gar keine Strassen mehr waren, sondern lediglich festgefahrener Schotter!)…
Einmal hab’ ich mich geweigert weiterzufahren und habe den Ort “abgeschrieben”.

16. August 2013 L’Estartit

16. August 2013

#L’Estartit #Spanien #Spain #España #Spagna

Wollte heute mal die eine Seite ohne Brückenüberquerung hin, aber mein #Navi kennt da keine Strasse…
Muss nachher mal bei #GoogleMaps schauen und mir notieren.
Zu dem kleineren Strand, bei dem ich gestern und heute war, kennt mein Navi auch keine Strasse – da fahr’ ich ein Stück quasi in der Prärie, bis die sich wieder hat.

Nachdem ich heute einen entspannten Tag am #Strand verbracht habe (lag allerdings ein wenig weiter vorne, weil da eine #Dusche und auch ein #WC ist, allerdings is da echt schlecht mit Parken, hatte um 8 Uhr echt Glück, dass ich einen gefunden habe!), bin ich noch schnell in den #Supermarkt gehuscht, an dem ich immer vorbeifahre.

15. August 2013 L’Estartit – Spanien

15. August 2013

L’Estartit

Übrigens – die Preise in Spanien (bin ja nun noch nicht so lange hier und weiss noch nicht alles).
Eine Flasche Wasser (zwischen 0,25 und 0,33 [Liter gibt es hier nicht] zwischen 1 EUR und 1,80 EUR.
Ein Baguette 45 Cent – zumindest im Supermarkt, die ja heute auch gutes frisches Brot haben – das Baguette war noch ofenwarm, als ich es holte).
Ein Glas Wein 2 EUR (1/4 Ltr.).
Benzin zwischen 1,41 und 1,47 EUR (wobei Diesel das teuerste ist!)
1kg Nektarinen 1,59 EUR

Seiten: Prev 1 2 3 ...359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 Next