Tag 76 in Quarantäne – Lucky greift Baffo an!

Freitag, 29. Mai 2020

#PlatjaLAlmadrava #Spain #Spanien #Spagna #España

Guten Morgen Platja L’Almadrava ♥

…pha – geht doch ❗ um 10 fall‘ ich aus dem Bett, weil ich für Lunch heut‘ der „Chef de la Cuisine“ bin – Tatar soll es geben *schmatz* & *Fingerleck*

My View today - Platja L'Almadrava – Spain

My View today – Platja L’Almadrava – Spain

My View today - Platja L'Almadrava – Spain – WhatsApp-Gruppe

My View today – Platja L’Almadrava – Spain – WhatsApp-Gruppe

Diese Blüte ist sooo schön! Ist die zweite an dem Kaktus – auf dem Gelände des ersten Hauses hier am Strand stehen auch einige von diesen Kakteen – die haben ganz viele Blüten.

Nach dem morgendlichen RITUAL = Duschen, Bild für die WhatsApp-Gruppe senden und auf unserem Instagram-Account teilen, Instagram schauen, was es alles Neues gibt, ZiPa → Zigaretten Pause… …geht es direkt dran an die Arbeit! Damit Baffo nicht nervös werden muss. Während ich busy bin mit Cipollina und Sedano mit dem Mezzaluna ganz klein zu schneiden, höre ich, wie Baffo auf einmal ziemlich laut wird und zu Lucky (the Monster) sagt: „NOT LUCKY!!!“ Ich eile heraus und kann noch sehen, wie Lucky aus dem Stand heraus einen Meter hoch springt und Baffo am Unterarm erwischt – Blutet ziemlich und Baffo ist stocksauer. Er befreite nur Lucky von seiner misslichen Lage, in die er sich mit der 12-Meter-Leine zuweilen bringt. Aber statt sich zu freuen, greift er Baffo an 😮 – Lucky ist zuweilen schon echt krass drauf – aber nur mit Baffo – mit mir macht er das nicht.

…wir versuchen natürlich der Ursache für dieses Verhalten heraus zu finden. Möglich könnte sein,

  • dass Baffo eigentlich schon immer daran denkt: „Jetzt greift er an – jetzt greift er an!“ und genau das dann auch forciert!
    Ich geh‘ ganz entspannt mit Lucky um und er zeigt mir gegenüber nicht das angriffslustige Verhalten – und falls doch mal, wird es mit Nichtachtung einfach ignoriert.
  • dass Baffo immer eine riesen Reaktion (grosses Theater) zeigt, wenn Lucky ihn angreift, beispielsweise laut kreischt und flüchtet ─ Lucky ihm dann natürlich folgt. Baffo dann auch mich zu Hilfe bittet, Lucky an der Leine kurz zu halten…
    Wenn Lucky mal mich angreift (was mittlerweile sehr selten vor kommt), zeige ich möglichst keine Reaktion, ermahne ihn mit „Lucky don’t bite, Lucky not, Lucky stop it“ und er verliert sehr schnell das Interesse daran. In dem Moment denke ich nicht an Wunden – die werden später versorgt, wenn ich welche habe sollte.
  • dass Baffo zu wenig Zeit mit Lucky verbringt und er Lucky eigentlich nie schnurren hört.
    Ich höre ihn viel schnurren – nahezu jedes Mal wenn ich ihn kraule und am Abend, wenn das Geschirr abgelegt wird, gibt es sowieso eine extra Kuscheleinheit für ihn ♥
  • dass Baffo Lucky sehr häufig vor den Kopf stösst, wenn Lucky mal seine Nähe sucht, weil Baffo dann eben zu ängstlich ist, keine Zeit hat, oder eben halt Lucky’s Nähe gerade nicht will. Auch im Bett zuweilen. Lucky darf nicht zu nach am Kopf liegen.
    Ich nehme mir so viel Zeit wie möglich für Lucky – oft bleibe ich sogar bei ihm sitzen so lange er frisst (eigentlich immer – aber ganz speziell in der Nacht) und danach gibt es dann sowieso nochmals Kampfschmusen mit ihm.

All‘ das könnten Gründe sein, warum Lucky’s Verhalten so unterschiedlich ist zwischen Baffo und mir.
Schreibt mir doch bitte in den Kommentaren, was wir gegen Lucky’s Angriffslustigkeit gegen Baffo machen können. Meine Worte nimmt sich Baffo nicht wirklich zu Herzen hab‘ ich das Gefühl. Er meint dann immer, dass ich ihm die Schuld in die Schuhe schieben will – aber es ist halt meine Meinung und ich denke, damit liege ich nicht ganz falsch – oder?
Kastration haben wir ja hinter uns – war auch ein Gedanke, dass er dann ruhiger wird – aber Lucky wird offenbar nicht wirklich ruhiger. Hoffentlich wird das bald besser, denn Baffo denkt darüber nach Lucky weg zu geben 😢
Gerade eben wieder Stress mit Baffo, weil ich versuche ihm zu sagen, dass ER sein Verhalten gegenüber Lucky ändern muss – andernfalls wird Lucky sich wohl nie ändern ihm gegenüber… …hmmm ❗

Kurz nach 4 tiger ich zu Victoria und Vincent – die Tür ist wieder offen und ich kann mein Bad im Pool von Victoria & Vincent wieder nehmen *jubel*! So herrlich in das kühle Nass zu springen! Wie immer 1000 Dank erneut für dieses einfach grandiose Angebot!

Swimming-Pool von Victoria und Vincent - Platja L'Almadrava – Spain

Swimming-Pool von Victoria und Vincent – Platja L’Almadrava – Spain

Ziehe wieder einige achter – immer diagonal von einer Ecke zur anderen – plantsche ein bisschen, bis ich wieder fast Froschhäute habe! Dann geht es zurück zum Camper – bestens gelaunt und herrlich erfrischt – just in Time für den Martini! Wir messen um 17 Uhr auch wieder über 30°C!

Lieber William, hab ganz lieben Dank für Deine erneute Nachricht via WhatsApp! Ich bin nur leider nun zu müde da direkt zu antworten – sorry! Gestern war sehr früh aufstehen – ein stressiger Tag und sehr spät schlafen gehen, weil ich noch meinen Bericht schreiben musste, der gestern echt lang ausfiel…

Ab Montag sollen wohl die Strände wieder geöffnet sein für Badegäste – das sagt Tonny gestern, als auch Victoria heute! Nach einer Woche Verspätung gehen wir wohl nun in die Phase II, wo Baden an den Stränden auch wieder erlaubt sein soll. Hoffen wir mal, dass es so ist! So gerne ich im Pool von Victoria & Vincent plantsche, aber das Meer ist halt doch was anderes! Das heisst, dass ich ab Montag definitiv wieder früher aufstehen werde, denn dann gibt es keinen Grund mehr für den Quarantänemodus! Dann ändert sich auch wieder der Titel – Quarantäne gibt es dann nimmer für mich!

Für Dinner gibt es lecker Spada mt Funghis → *schmatz* & *Fingerleck* – auch wenn ich NULL Appetit hab – die Diskussion über Lucky (the Monster) geht mir einfach zu sehr an die Nieren und ich will mir einfach nicht vorstellen müssen, dass Lucky woanders einziehen könnte… NEIN! Sag‘ ich! Ob Baffo das „kann“ steht auch noch in den Sternen, denn er liebt Katzen eigentlich – aber so eine aggressive Katze ihm gegenüber hatte er noch nie! Lucky ist nicht einfach – keine Frage – aber… …sieh einfach, was ich oben schrieb!

Nun spring‘ ich in die Koje – bin saumüde! Lucky hat seine nächtliche Raubtierfütterung schon! Gute Nacht meine Lieben – bleibt ALLE gesund ❗ und vielen Dank für’s Lesen ♥

PS: Es gibt noch Einen Sonnenuntergang!

Sunset at Platja L'Almadrava - Spain

Sunset at Platja L’Almadrava – Spain

…und noch noch ein Bild von gestern Nacht 😉

Lucky - Schlafstudie - Platja L'Almadrava – Spain

Lucky – Schlafstudie – Platja L’Almadrava – Spain

Dir gefällt dieser Artikel? Dann freuen wir uns über ein LIKE, über einen Kommentar, eine Bewertung oder auch eine *Spende für unsere Dieselkasse ♥
*Wir bieten unseren Service kostenlos an und unsere gesammelten Informationen sind gewiss hilfreich für Dich! Daher freuen wir uns über DEINE Spende! Damit hilfst DU uns, dass wir weiter machen können ♥ VIELEN DANK ♥

Du kannst diesen Artikel auch gerne in Deiner Chronik oder in Gruppen bei Facebook teilen, ebenfalls bei Twitter oder auch bei Google+

ACHTUNG (unbezahlte) WERBUNG! In unserem Blog fallen immer wieder Namen von Supermärkten, Werkstätten, Kameras, Grafik-Programmen etc. pp.

PostSkriptum: Ich bin auf der Suche nach realen Geschichten aus dem Leben gegriffen für den neuen Adventskalender. Daher meine Bitte: „Wer selbst eine lustige, denkwürdige oder auch ernste Geschichte erlebt hat, darf mir diese gerne an RealStory[at]camper-news.com senden. Das [at] austauschen gegen das @ natürlich! Bilder sind willkommen, wenn sie pro Bild 2MB nicht übersteigen 😉
Diese werden dann im Adventskalender 2020 hinein kommen → natürlich mit dem Namen des Verfassers (gerne auch ein Pseudonym)!“.
Oder kommentiert hier einfach! Wobei ich leider nicht weiss, ob Kommentare in der Länge begrenzt sind :/ Bilder können jedenfalls einem Kommentar angehängt werden ♥

Keine Neuigkeit mehr verpassen – hier anmelden! Newsletter von Camper-News!
Mobile Theme oder Desktop-Theme? Wähle aus! Umfrage hierzu!

Tipps & Tricks für gute Bilder mit PhotoShop & PhotoImpact!
PhotoShop → Mit 17 Schritten zum perfekten Bild!
PhotoShop → Bilder schärfen mit Hochpass
PhotoShop → Mehr Brillanz in den Bildern!
PhotoShop → Horizont begradigen!
PhotoImpact → perfekt Banner erstellen
Panorama-Bilder erstellen → mit Image Composite Editor

Sonderzeichen mit ALT + Ziffern aus dem Zahlenblock!

Wichtige Info für Google Chrome Besucher! ← Hat sich offenbar von alleine geklärt – es funktioniert wieder!

PS: Benutzerregistrierungen sind im Moment auf unserer Webseite deaktiviert. Der Grund sind die zunehmende Zahl an Fake-Registrierungen, die dann auch Beiträge schreiben. Die Beiträge müssten zwar von einem Administrator noch freigeschaltet werden, aber ich bin es leid, die Fake-User und deren Beiträge permanent zu löschen!
Sorry – aber derzeit ist keine Benutzerregistrierung möglich.

#Temperaturen am Freitag, 29. Mai 2020

Platja L’Almadrava

9 Uhr

25,4°C

sonnig

mässiger Wind

Platja L’Almadrava

13 Uhr

26,9°C

sonnig

kräftiger Wind

Platja L’Almadrava

17 Uhr

32,4°C

sonnig

mässiger Wind

Platja L’Almadrava

21 Uhr

24,8°C

klar

wenig Wind

#Wassertemperatur: Pool von Victoria & Vincent: 27°C

26.05.14 09:00

30.05.20 00:53

14.03.20 10:00

29.11.19 13:42

20.06.13 12:30

…since 2195 Days,

15 Hours + 53 Minutes on Tour! (together)

…since 182 Days back in Spain

+ 11 Hours and 11 Minutes…

…since 76 Days in Quarantäne

+ 22 Hours and 35 Minutes…

…since 2535 Days,

12 Hours + 23 Minutes on Tour! (belle)


Zuletzt bearbeitet am 30.05.2020 um 00:54 Uhr

 

This Articel was read 347 times!

Print Friendly

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause ;) = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin (!) in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ♥

2 thoughts on “Tag 76 in Quarantäne – Lucky greift Baffo an!

  1. Susanne sagt:

    Hallo ihr beiden in Spanien
    Selbst bin ich immer mit Hund auch groß geworden und Alfred nicht.
    Es waren meine Dackel, nicht Alfreds.
    Nun aber, seid wir im Wohnmobil unterwegs sind, gestaltet sich das schwierig, zu Hause viel das nicht auf
    Unsere Hexe ist nun 16 und eines steht fest, es gibt keinen weiteren Hund!
    Schön ist es, wenn beide Partner dahinter stehen, was ja bei euch mit dem Hund zutrifft.
    Ein Tier abzugeben ist bestimmt schwer und hat auch was mit Verantwortung zu tun, einen wirklich guten Platz zu finden ist Vorraussetzungen.
    Die menschliche Harmonie steht über dem Tier!
    Ich würde Lucky nicht mehr anleinen und denke , das er normal nicht wegläuft, zumal ihr jetzt schon so lange an einem Ort steht, tut er es doch, dann war das seine Entscheidung.
    Lucky hat sehr viel Naturgene in sich, er und seine Verwandtschaft in Rumänien , sind auf Überleben programmiert.
    Lg Susanne zZ an der Ostsee

    • belle belle sagt:

      Guten Abend meine Liebe – an die Ostsee ♥

      Wir stehen auch beide hinter Lucky – es ist nur so schwierig zu verstehen, warum Luck Baffo viel mehr angreift als mich.
      Gründe könnten die genannten Gründe sein – und ich denke, damit liege ich nicht verkehrt!

      NEIN – Lucky ohne Leine zu lassen, kommt überhaupt nicht in Frage ❗ Es gibt hier – recht nahe – eine stark befahrene Strasse! Das wäre dann – unter Umständen – nicht seine Entscheidung! Wir wollen ihn ja beide nicht wirklich abgeben – denn auch Baffo liebt Katzen! Zusammen hatten wir schon knapp 20 Katzen, aber keine war so schwierig wie Lucky!
      Wir sind dran an einem Versuch – hoffentlich fruchtet das! Kann ja nicht sein, dass Lucky mir gegenüber viel freundlicher gesinnt ist als Baffo gegenüber! Einen Grund muss es ja haben! Und vielleicht ist es einer, den ich genannt hatte!

      Liebe Grüsse an die Ostsee ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.