…heute vor einem Jahr waren wir in Ikismos Lefkes – es wurden 3 ½ Wochen draus!

Sonntag, 4. August 2019

#Balatonőszöd #Hungary #Ungarn #Ungheria

Guten Morgen Balatonőszöd ♥

…fast schon 9 Uhr – da pellt sich Baffo erst aus den Decken – aber Lucky meldete auch keinen Hunger vorher 😉
Ich fall‘ direkt nach Baffo aus dem Bett und komm‘ gerade rechtzeitig, dass ich ein Bild von der Raubtierfütterung machen kann 😉

Raubtierfütterung in Balatonoszödi Szabadstrand - Balaton Lake – Hungary

Raubtierfütterung in Balatonoszödi Szabadstrand – Balaton Lake – Hungary

 

Raubtierfütterung in Balatonoszödi Szabadstrand - Balaton Lake – Hungary

Raubtierfütterung in Balatonoszödi Szabadstrand – Balaton Lake – Hungary

Sein Gesicht ist ein bisschen nass – das kommt vom Reinigen der Augen mit einer sterilen Kochsalzlösung und dann noch die Augentropfen, welche Baffo ihm immer verabreicht. Ohhhh – da geht mir so das Herz auf! Seine Milchzähne kommen gerade und manchmal kaut er auf dem Nuckel nur herum, um sich Linderung zu verschaffen – wie beim zweiten Bild – die Flasche ist nämlich längst leer! Man sieht, wie er die Hand von Baffo festhalten will, weil dieser die Flasche eigentlich weg ziehen will, Lucky die aber – auf Teufel komm‘ raus – nicht hergeben will 😉

Wenig klares Wasser am Balatonoszödi Szabadstrand - Balaton Lake – Hungary

Wenig klares Wasser am Balatonoszödi Szabadstrand – Balaton Lake – Hungary

 

My View today - Balatonoszödi Szabadstrand - Balaton Lake – Hungary

My View today – Balatonoszödi Szabadstrand – Balaton Lake – Hungary

Nach den morgendlichen Pflichten spring‘ ich in das wenig klare Wasser des Balaton Lake’s – mit meinen Badeschuhen, weil ich ja nicht weiss, wie der Untergrund ist. Ein bisschen Überwindung kostet es schon – nach dem super klaren Wasser, welches wir in Griechenland immer hatten. Aber schliesslich bin ich drin – messe 23°C Wassertemperatur – plantsche ein bisschen herum und gönne mir dann eine ausgiebige Dusche. Das Wasser der Duschen ist warm – die haben ein Warmwasseraufbereiter oben auf dem Dach, welcher sich bei Sonne erwärmt. Dann geht es zurück zum Camper, wo ich von Nicol ganz freudig empfangen werde – als wäre ich tagelang weg gewesen 🙂

Nach unserem Lunch – heute lecker Funghis mit Sauce – gibt es auch das Mittagsfläschchen für Lucky – und den sonntäglichen Kauknochen für Nicol. Lucky wird nach dem Mittagsfläschchen ja immer gewogen und heute wiegt er 275 Gramm! Mann – der kleine Racker legt aber echt mächtig zu! Aber ist ja auch kein Wunder – er tinkt und schläft, tinkt und schläft, tinkt und schläft… Da muss man ja zunehmen 😉 Und noch darf er das ja auch!

So – jetzt geh‘ ich den Lunch für morgen machen – Bis später meine Lieben ♥

Daraus wird nix – denn Baffo meint, wir haben noch genug für Lunch die nächsten Tage. OK – dann eben nicht 😛 Ich dachte nur, weil ich heute Zeit habe – dann ist es gemacht. Statt dessen geht es mit Lucky nach draussen – ein bisschen Sonne geniessen! Er fühlt sich sichtlich wohl, wenn er bei mir ist – und fängt augenblicklich an zu schnurren. Nur ins Gras will er nicht 😮 das stachelt ihn wohl zu sehr mit seinen jungfräulichen Pfoten und miaaaaaaaauuuuuuuuut unaufhörlich. Das kann er ziemlich laut und energisch, wenn ihm etwas missfällt – unsere Nachbarn aus den Niederlanden werden auf ihn aufmerksam und kommen näher. Sie sind fasziniert von Lucky und seiner Geschichte. Wir unterhalten uns aber auch, wo man mit einem Camper gut stehen kann und ich schwärme ihnen von Griechenland vor. Schliesslich gebe ich den beiden unseren Flyer – so können sie einfach mal auf unsere Seite schauen – da finden sie alle Plätze, die wir jemals waren, bzw. auch die, die Baffo 2012 alleine war (Atlantik-Küste Frankreich hoch – Great Britain und Schottland).

…heute vor einem Jahr waren wir in Ikismos Lefkes – wir wollten damals auch nur einen Tag rasten, blieben dann aber glatte 3 ½ Wochen dort hängen! Dort waren auch „meine drei Babies“ (Lilly, Oscar und Paul), welche dann plötzlich alle drei verschwunden waren! Offenbar hatte sie jemand adoptiert ─ *hoff* ─ denn ich weiss bis heute noch nichts von ihrem Verbleib!

Dann ist auch schon wieder Dinner-Time – es gibt Seelachsfilet in Panade mit Blumenkohl *schmatz* & *Fingerleck*. Und da morgen die Reise weiter gehen wird, Julia pünktlich um 8 ihr „Guten Morgeeeeeeeeeeen“ trällert, werd‘ ich mal lieber in die Koje krabbeln. Gute Nacht meine Lieben und vielen Dank für’s Lesen ♥

Dir gefällt dieser Artikel? Dann freuen wir uns über ein LIKE, über einen Kommentar, eine Bewertung oder auch eine *Spende für unsere Dieselkasse ♥
*Wir bieten unseren Service kostenlos an und unsere gesammelten Informationen sind gewiss hilfreich für Dich! Daher freuen wir uns über DEINE Spende! Damit hilfst DU uns, dass wir weiter machen können ♥ VIELEN DANK ♥

Du kannst diesen Artikel auch gerne in Deiner Chronik oder in Gruppen bei Facebook teilen, ebenfalls bei Twitter oder auch bei Google+

ACHTUNG (unbezahlte) WERBUNG! In unserem Blog fallen immer wieder Namen von Supermärkten, Werkstätten, Kameras, Grafik-Programmen etc. pp.

PostSkriptum: Ich bin auf der Suche nach realen Geschichten aus dem Leben gegriffen für den Adventskalender 2019. Daher meine Bitte: „Wer selbst eine lustige, denkwürdige oder auch ernste Geschichte erlebt hat, darf mir diese gerne an RealStory[at]camper-news.com senden. Das [at] austauschen gegen das @ natürlich! Bilder sind willkommen, wenn sie pro Bild 2MB nicht übersteigen 😉
Diese werden dann im Adventskalender 2019 hinein kommen → natürlich mit dem Namen des Verfassers (gerne auch ein Pseudonym)!“.
Oder kommentiert hier einfach! Wobei ich leider nicht weiss, ob Kommentare in der Länge begrenzt sind :/ Bilder können jedenfalls einem Kommentar angehängt werden ♥

Keine Neuigkeit mehr verpassen – hier anmelden! Newsletter von Camper-News!
Mobile Theme oder Desktop-Theme? Wähle aus! Umfrage hierzu!

Tipps & Tricks für gute Bilder mit PhotoShop & PhotoImpact!
PhotoShop → Mit 17 Schritten zum perfekten Bild!
PhotoShop → Mehr Brillanz in den Bildern!
PhotoShop → Horizont begradigen!
PhotoImpact → perfekt Banner erstellen
Panorama-Bilder erstellen → mit Image Composite Editor

Sonderzeichen mit ALT + Ziffern aus dem Zahlenblock!

Wichtige Info für Google Chrome Besucher!

PS: Benutzerregistrierungen sind im Moment auf unserer Webseite deaktiviert. Der Grund sind die zunehmende Zahl an Fake-Registrierungen, die dann auch Beiträge schreiben. Die Beiträge müssten zwar von einem Administrator noch freigeschaltet werden, aber ich bin es leid, die Fake-User und deren Beiträge permanent zu löschen!
Sorry – aber derzeit ist keine Benutzerregistrierung möglich.

#Temperaturen am Sonntag, 4. August 2019

Balatonőszöd

9 Uhr

23,5°C

sonnig

mässiger Wind

Balatonőszöd

13 Uhr

28,2°C

Sonne-Wolken-Mix

mässiger Wind

Balatonőszöd

17 Uhr

27,9°C

sonnig

mässiger Wind

Balatonőszöd

21 Uhr

22,5°C

klar

wenig Wind

#Wassertemperatur: Balaton Lake: 23°C

26.05.14 09:00

05.08.19 00:24

30.07.19 11:23

20.06.13 12:30

…since 1896 Days,

15 Hours + 24 Minutes on Tour! (together)

…since 5 Days in Hungary

+ 13 Hours and 1 Minutes…

…since 2236 Days,

11 Hours + 54 Minutes on Tour! (belle)


Zuletzt bearbeitet am 05.08.2019 um 00:25 Uhr

 

This Articel was read 148 times!

Print Friendly

You might be also interested in...

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause ;) = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin (!) in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.