…würdet ihr über eine solche Brücke fahren?

Samstag, 13. Juli 2019

#Malu – Sfântu #Gheorghe #Ion #Roată #Manasia #Broșteni #Jilavele #Cioranii de Jos – Cioranii de Sus – #Blejoi #Câmpina #Romania #Rumänien

Guten Morgen Malu ♥

…ohhh – Julia hat heute wieder eine Chance! 20 nach 8 pelle ich mich aus den Decken – widerwillig zwar, aber ich bin da 😛 Der Tag begrüsst uns heute herrlich sonnig – aber es gibt nix zu Jubeln, denn ein Bad kann ich leider nirgendwo nehmen und muss – stattdessen – mit einer Dusche im Camper vorlieb nehmen 😐

My View today - Malu – Romania

My View today – Malu – Romania

…der Camper wird mittlerweile – von beiden – nur noch mechanisch (weil man weiss, welche Handgriffe von Nöten sind) startklar gemacht. Wir sind so müde – die ewiger Rennerei ohne einen Tag Pause – das schlaucht! Auch sind es immer so viele Kilometer – wir hatten bei der Planung was von 50 Kilometer pro Tag gesprochen – jetzt rennen wir täglich immer weit mehr als 100! Wir haben jetzt in 5 Tagen 735,5 Kilometer gemacht – das entspräche bei 50km pro Tag 14 Tagen! Wenn wir so weiter rennen, sind wir in einer Woche in #Ungarn 😮 Hoffentlich nicht – ich brauch‘ noch bissel Pause, weil ich noch einiges an Arbeit auf dem Schirm habe!

Warum wir so rennen? Weil es bislang nichts gibt, was uns zum Verweilen animiert – wir halten zumeist nur, weil es schon so spät ist, weil wir einfach vorher nix finden. Das stresst und macht – tatsächlich – keinen Spaß!
Morgen wollen wir rasten hier – ist jetzt auch nicht wirklich der schönste Platz, aber wir brauchen mal Pause! Auch wenn das Wetter-App für morgen nur 8 Sonnenstunden verspricht und es auch GEWITTER geben soll.

Wir suchen nahezu jede Ecke am River #Ialomița – auf Feldwegen mit Gratis-Massage! Zuweilen müssen wir umdrehen…

Auf Feldwegen unterwegs - Sfântu Gheorghe - Romania

Auf Feldwegen unterwegs – Sfântu Gheorghe – Romania

Auf Feldwegen unterwegs - Sfântu Gheorghe - Romania

Auf Feldwegen unterwegs – Sfântu Gheorghe – Romania

Auf Feldwegen unterwegs - Sfântu Gheorghe - Romania

Auf Feldwegen unterwegs – Sfântu Gheorghe – Romania

…zuweilen können wir die Plätze anfahren, welche ich die Nacht zuvor in GoogleMaps heraus gesucht hatte – aber bei jedem Platz gibt es etwas, was nicht passt – und die Entscheidung fällt doppelt leicht, wieder zu gehen, weil der River echt schlammbraun ist! Die Härte ist allerdings die Brücke, über welche uns Lotta lotsen will 😮 Mal Hand auf’s Herz – ganz ehrlich ❗ wer von Euch würde über eine solche Brücke fahren mit einem Camper?

Brücke über den River Ialomita bei Manasia – Romania

Brücke über den River Ialomita bei Manasia – Romania

Brücke über den River Ialomita bei Manasia – Romania

Brücke über den River Ialomita bei Manasia – Romania

Diese Brücke nehmen wir natürlich NICHT! Wir sind schon wieder etwas genervt – immer diese Holperpisten → „Je unwegsamer die Wege, umso schöner der Platz, der dahinter zu finden ist!“ ← das trifft heute leider überhaupt nicht zu!

Lunch gibt es auch wieder nur in „einer Ecke“ – wir verwöhnen uns mit Bresaola mit Rucola und Parmesan – wobei das wieder nur Bresaola-Ersatz ist – aber nicht schlecht – können wir wieder kaufen! Auf der Packung steht „Mușchi“ ─ ich denke, jeder von uns denkt da sofort zweideutig 😉 ─ und heute schau‘ ich dann mal, in meiner Dict.cc-App, was das eigentlich heisst. Es heisst „Muskel“ – ist also Muskelfleisch – vermutlich vom Rind. Mușchi hat aber eine Doppelbedeutung im Rumänischen und heisst auch Moos.

Lunch bei Cioranii de Jos – Romania

Lunch bei Cioranii de Jos – Romania

Anschliessend nehmen wir Kurs auf einen Parkplatz direkt an dem Fluss „Teleajen“ kurz vor #Ploiești – dieser ist jedoch mit einem Tor verschlossen – also heisst es (wieder mal) weiter suchen! Anmerkung: GoogleMaps hat diesen Parkplatz auch gar nicht!
Ich fütter‘ Lotta mit der kompletten Route bis nach Italien – so dass wir eben die grobe Richtung wissen und gebe dann einen Parkplatz bei #Câmpina ein – wieder einige Kilometer mehr *grmpf*! Unterwegs werden wir auf einen Carrefour aufmerksam – ich frage Baffo, ob wir da hinein schauen wollen, weil weder in Lidl noch in PennyMarkt gibt es schwarzen Tee – vielleicht im Carrefour? Er stimmt zu, wir halten und huschen hinein. Mit lang‘ aufhalten is mal wieder nüscht – ist schon wieder kurz nach 3!

Wir finden den offenen TWININGS English Breakfast-Tea *jubel* (kaufen gleich 4 Dosen à 100g – das hält dann, bis wir in #Genova sind!) – ausserdem noch kleine Teller, nach denen wir schon länger suchen (kleiner wie die normalen kleinen Teller, aber keine Untertasse mit der Vertiefung drin – für Dessert), ich finde auch neue Badeschuhe – Knallpink 😮 und neue Haarreifen (habe nur noch den einen, wenn der kaputt geht, bin ich aufgeschmissen!). Leider versäume ich gleich noch nach einer neuen Badetasche zu schauen – aber die Zeit drängt ja auch! Zurück am Camper gibt es auch gleich noch Kaffee-Pause! Viertel nach 4 starten wir wieder – mit der Hoffnung, dass der Parkplatz (zwischen dem Prahova River & Doftana River) nicht wieder eine Niete ist!

Um 17 Uhr kommen wir an – es ist ein umzäuntes Gebäude hier, welches kontinuierlich brummt (manches Mal auch lauter) – wir suchen also etwas weiter weg, wo wir das Brummen nimmer ganz so krass mitbekommen. Wir haben keine Ahnung, was das für ein Gebäude ist und für welchen Zweck es permanent brummt. Wir sind nur froh, dass wir endlich halten können – wieder spät genug mit 17 Uhr! Wir sind echt gestresst und ein GEWITTER zieht obendrein auch noch gerade auf! Es kühlt damit auch lausig ab – um 9 messe ich gerade mal 17,3°C *bibber*! …und das Mitte Juli! Unsere Temperaturen zeigen im Juli stark sinkende Tendenz bislang 😐

Parking between Prahova River and Doftana River in Câmpina - Romania

Parking between Prahova River and Doftana River in Câmpina – Romania

Parking between Prahova River and Doftana River in Câmpina - Romania

Parking between Prahova River and Doftana River in Câmpina – Romania

So – nu‘ sag‘ ich gähnend: Gute Nacht meine Lieben und vielen Dank für’s Lesen ♥
PS: Julia trällert morgen nicht!

Doftana River & Prahova River

Unsere Route von heute:

Route 2019-07-13

Route 2019-07-13

https://goo.gl/maps/fsRT2k1fJRLen1JQ6

Dir gefällt dieser Artikel? Dann freuen wir uns über ein LIKE, über einen Kommentar, eine Bewertung oder auch eine *Spende für unsere Dieselkasse ♥
*Wir bieten unseren Service kostenlos an und unsere gesammelten Informationen sind gewiss hilfreich für Dich! Daher freuen wir uns über DEINE Spende! Damit hilfst DU uns, dass wir weiter machen können ♥ VIELEN DANK ♥

Du kannst diesen Artikel auch gerne in Deiner Chronik oder in Gruppen bei Facebook teilen, ebenfalls bei Twitter oder auch bei Google+

ACHTUNG (unbezahlte) WERBUNG! In unserem Blog fallen immer wieder Namen von Supermärkten, Werkstätten, Kameras, Grafik-Programmen etc. pp.

PostSkriptum: Ich bin auf der Suche nach realen Geschichten aus dem Leben gegriffen für den Adventskalender 2019. Daher meine Bitte: „Wer selbst eine lustige, denkwürdige oder auch ernste Geschichte erlebt hat, darf mir diese gerne an RealStory[at]camper-news.com senden. Das [at] austauschen gegen das @ natürlich! Bilder sind willkommen, wenn sie pro Bild 2MB nicht übersteigen 😉
Diese werden dann im Adventskalender 2019 hinein kommen → natürlich mit dem Namen des Verfassers (gerne auch ein Pseudonym)!“.
Oder kommentiert hier einfach! Wobei ich leider nicht weiss, ob Kommentare in der Länge begrenzt sind :/ Bilder können jedenfalls einem Kommentar angehängt werden ♥

Keine Neuigkeit mehr verpassen – hier anmelden! Newsletter von Camper-News!
Mobile Theme oder Desktop-Theme? Wähle aus! Umfrage hierzu!

Tipps & Tricks für gute Bilder mit PhotoShop & PhotoImpact!
PhotoShop → Mit 17 Schritten zum perfekten Bild!
PhotoShop → Mehr Brillanz in den Bildern!
PhotoShop → Horizont begradigen!
PhotoImpact → perfekt Banner erstellen
Panorama-Bilder erstellen → mit Image Composite Editor

Sonderzeichen mit ALT + Ziffern aus dem Zahlenblock!

Wichtige Info für Google Chrome Besucher!

PS: Benutzerregistrierungen sind im Moment auf unserer Webseite deaktiviert. Der Grund sind die zunehmende Zahl an Fake-Registrierungen, die dann auch Beiträge schreiben. Die Beiträge müssten zwar von einem Administrator noch freigeschaltet werden, aber ich bin es leid, die Fake-User und deren Beiträge permanent zu löschen!
Sorry – aber derzeit ist keine Benutzerregistrierung möglich.

#Temperaturen am Samstag, 13. Juli 2019

Malu

9 Uhr

24,9°C

Sonne-Wolken-Mix

wenig Wind

Cioranii de Sus

13 Uhr

29,9°C

Sonne-Wolken-Mix

mässiger Wind

Câmpina

17 Uhr

27,6°C

aufkommende Bewölkung

mässiger Wind

Câmpina

21 Uhr

17,3°C

aufklarend

wenig Wind

#Wassertemperatur: Retamar: —– °C

26.05.14 09:00

14.07.19 00:32

09.07.19 12:28

20.06.13 12:30

…since 1874 Days,

15 Hours + 32 Minutes on Tour! (together)

…since 4 Days in Romania

+ 12 Hours and 4 Minutes…

…since 2214 Days,

12 Hours + 2 Minutes on Tour! (belle)


Zuletzt bearbeitet am 14.07.2019 um 00:33 Uhr

 

This Articel was read 153 times!

Print Friendly

You might be also interested in...

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause ;) = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin (!) in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.