Überraschungs-Besuch von Iris und Marina ♥

Dienstag, 4. Juni 2019

#Portofino Beach – #Greece #Griechenland #Grecia

Guten Morgen Portofino Beach ♥

…nix zu machen – um 9 steh‘ ich noch nicht auf! Es wird wieder halb 10, bis ich den Weg aus den Decken finde! Bei herrlichstem Sonnenschein heute wieder – *jubel*! Schliesslich will ich ja nachher an den Strand gehen 😛 Noch während der ersten ZiPa → ZigarettenPause am Morgen kommen zwei Männer und stellen ein Schild nahe dem Wachturm auf. Ich geh‘ hin und will sehen, was auf diesem Schild ist. Das Übliche → keine Hunde, keine Zelte, keine Roulotte – aber auch Trinkwasser und Duschen soll es geben (naja – war ja mal!). Sofort schau‘ ich nach, ob das Wasser wieder rennt – nein – leider Fehlanzeige!

My View today - Portofino Beach – Greece

My View today – Portofino Beach – Greece

Glasscherbe am Portofino Beach – Greece

Glasscherbe am Portofino Beach – Greece

Von diesem Bild gibt es noch einen Ausschnitt und diesen in Selected Colors! Natürlich lass‘ ich die Gasscherbe nicht da liegen – habe schon viele eingesammelt und in unserem Mülleimer entsorgt. In erster Linie denke ich natürlich an Nicol – aber auch wir können uns schneiden an diesen blöden Scherben! Müll ist glücklicherweise weniger hier an diesem Strand – nur in dem Toiletten-Häuschen – aber da will ich gar nicht hin, das ist so unappetitlich da – *schüttel*. Da ja das Wasser auch nicht rennt, braucht man wenig Vorstellungskraft, wie die Toiletten aussehen 😮 Ich will nicht rückwärts essen!

Glasscherbe am Portofino Beach - Greece Selected Colors

Glasscherbe am Portofino Beach – Greece Selected Colors

My View today - Portofino Beach – Greece

My View today – Portofino Beach – Greece

Schon bald bin ich am Strand zu finden 🙂

Mein Strandplatz am Portofino Beach - Greece

Mein Strandplatz am Portofino Beach – Greece

Sofort springe ich in die glasklaren Fluten (23°C Wassertemperatur) – nur der leichte Grünstich ist wieder da – plantsche geraume Zeit darin herum und ziehe mehrere Bahnen (bin übrigens ganz alleine!).
…und wie üblich ist das bisschen Wind wieder sehr kühl (speziell wenn man noch nass ist!), so dass ich bald froh bin, wenn ich ein bissel Sonne abbekomm‘. Nicol darf meinen nicht genutzten Schatten gerne haben – sie kommt auch, um sich dann jedoch – nach einer Minute – wieder in die Sonne zu platzieren 🙂 Hahaha – keiner will Schatten 😮

Nicol liegt lieber in der Sonne - Portofino Beach – Greece

Nicol liegt lieber in der Sonne – Portofino Beach – Greece

Etwas „unpünktlich“ bin ich zurück am Camper – pack‘ alle meine Sachen wieder ein, denn von den Bergen kommt es schon wieder mit dunklen Wolken – wer weiss, wer weiss! Es gibt lecker Pomodoro Mozzarella

Pomodoro Mozzarella

Pomodoro Mozzarella

So – endlich ein bissel Sonne – hab eine Menge zu tun! Bis später meine Lieben ♥

…ich erstelle mal wieder neue Header-Bilder – sind wieder eine Menge Bilder aufgelaufen und davor graut es mir ja immer, weil das dann immer so lange dauert! Ich bin noch dran, als gegen halb 5 3 neue Camper ankommen – eine Frau (Marina) kommt zu uns an den Camper und fragt nach mir. Ich begrüße sie kurz, wir wechseln ein paar Worte und ich winke Iris kurz von weitem zu und verschwinde nochmals kurz im Camper. Kurze Zeit später geh‘ ich dann rüber, um ein kleines Pläuschen zu halten! Ist ja schön, wenn man sich mal persönlich kennenlernt! Iris und Marina kenne ich über Facebook schon geraume Zeit – jedenfalls kann ich mich erinnern, dass sie letztes Jahr auch hier in Griechenland waren, als wir auch schon hier waren. Nun hat es endlich mal geklappt mit einem Treffen ❗ Ich freu‘ mich total, dass sie zu uns an „unseren“ Portofino Beach kamen! Mit Marina ist (natürlich) ihr Mann dabei und die bezaubernde Golden-Retriever-Dame „Bessy“ (welche – wie Nicol – im Oktober 10 Jahre jung wird) und auch Iris reist mit Mann. Es ist noch ein dritter Camper dabei – eine Frau, die ich aber nicht näher kenne (auch nicht von Facebook) – vermutlich mit Mann, denn es war auch ein dritter Mann dabei.

Ich verabschiede mich, weil ich noch meine Arbeit fertig stellen möchte, denn Mitten drin aufhören ist immer blöde – dann weiss ich nimmer, wo ich aufgehört habe! Erst um kurz vor 7 bin ich dann endlich damit fertig (muss aber noch hoch laden [wenn ich dann mal wieder Zeit und Sonne habe!]).

…eigentlich wollen wir heute die Kalbssteaks auf den Selfmade-Grill à la Baffo werfen – aber es fängt an zu regnen 😐

Schon wieder ein Regenbogen - Portofino Beach – Greece

Schon wieder ein Regenbogen – Portofino Beach – Greece

…gaaaaaaaaaaanz zart nur, weil nicht genug die Sonne scheint!

Da isser schon wieder - der Regen - Portofino Beach - Greece

Da isser schon wieder – der Regen – Portofino Beach – Greece

Baffo deckt das Holz ab und wir warten, ob es wieder aufhört. Just in dem Moment, als es eigentlich Zeit wäre für Dinner (ich starte gerade den Broccoli, für den ich rund 20 Minuten brauche), entscheidet Baffo, den Grill doch noch anzuschmeißen – immerhin regnet es nun nimmer! Es ist zu schade für die Kalbssteaks, diese auf der Grillpfanne zu machen! Die Kalbssteaks sind sowas von lecker *schmatz* & *Fingerleck*! Wir essen und genießen beide schweigend 😉

So – nu‘ schwirr‘ ich in die Koje – Gute Nacht meine Lieben und vielen Dank für’s Lesen ♥

PS: Ach ja – eigentlich viel zu schade, um im PS zu stehen ❗ Baffo gelingt es heute das Leck im Abwasserrohr vom Badezimmer zu reparieren, was nicht ganz einfach war, wie er sagt, weil die Stelle kaum zugänglich ist!

PPS: Warum unsere Truma derzeit immer wieder in Blockade geht – das ist ein Rätsel! Wir (Baffo) kann nichts feststellen, was falsch wäre ��

Dir gefällt dieser Artikel? Dann freuen wir uns über ein LIKE, über einen Kommentar, eine Bewertung oder auch eine *Spende für unsere Dieselkasse ♥
*Wir bieten unseren Service kostenlos an und unsere gesammelten Informationen sind gewiss hilfreich für Dich! Daher freuen wir uns über DEINE Spende! Damit hilfst DU uns, dass wir weiter machen können ♥ VIELEN DANK ♥

Du kannst diesen Artikel auch gerne in Deiner Chronik oder in Gruppen bei Facebook teilen, ebenfalls bei Twitter oder auch bei Google+

ACHTUNG (unbezahlte) WERBUNG! In unserem Blog fallen immer wieder Namen von Supermärkten, Werkstätten, Kameras, Grafik-Programmen etc. pp.

PostSkriptum: Ich bin auf der Suche nach realen Geschichten aus dem Leben gegriffen für den Adventskalender 2019. Daher meine Bitte: „Wer selbst eine lustige, denkwürdige oder auch ernste Geschichte erlebt hat, darf mir diese gerne an RealStory[at]camper-news.com senden. Das [at] austauschen gegen das @ natürlich! Bilder sind willkommen, wenn sie pro Bild 2MB nicht übersteigen 😉
Diese werden dann im Adventskalender 2019 hinein kommen → natürlich mit dem Namen des Verfassers (gerne auch ein Pseudonym)!“.
Oder kommentiert hier einfach! Wobei ich leider nicht weiss, ob Kommentare in der Länge begrenzt sind :/ Bilder können jedenfalls einem Kommentar angehängt werden ♥

Keine Neuigkeit mehr verpassen – hier anmelden! Newsletter von Camper-News!
Mobile Theme oder Desktop-Theme? Wähle aus! Umfrage hierzu!

Tipps & Tricks für gute Bilder mit PhotoShop & PhotoImpact!
PhotoShop → Mit 17 Schritten zum perfekten Bild!
PhotoShop → Mehr Brillanz in den Bildern!
PhotoShop → Horizont begradigen!
PhotoImpact → perfekt Banner erstellen
Panorama-Bilder erstellen → mit Image Composite Editor

Sonderzeichen mit ALT + Ziffern aus dem Zahlenblock!

Wichtige Info für Google Chrome Besucher!

PS: Benutzerregistrierungen sind im Moment auf unserer Webseite deaktiviert. Der Grund sind die zunehmende Zahl an Fake-Registrierungen, die dann auch Beiträge schreiben. Die Beiträge müssten zwar von einem Administrator noch freigeschaltet werden, aber ich bin es leid, die Fake-User und deren Beiträge permanent zu löschen!
Sorry – aber derzeit ist keine Benutzerregistrierung möglich.

#Temperaturen am Dienstag, 4. Juni 2019

Portofino Beach

9 Uhr

20,9°C

sonnig

wenig Wind

Portofino Beach

13 Uhr

28,1°C

Sonne-Wolken-Mix

mässiger Wind

Portofino Beach

17 Uhr

24,5°C

bewölkt

wenig Wind

Portofino Beach

21 Uhr

19,3°C

bewölkt

wenig Wind

#Wassertemperatur: Portofino Beach: 23°C

26.05.14 09:00

05.06.19 01:25

23.05.18 05:30

20.06.13 12:30

…since 1835 Days,

16 Hours + 25 Minutes on Tour! (together)

…since 377 Days in Greece

+ 19 Hours and 55 Minutes…

…since 2175 Days,

12 Hours + 55 Minutes on Tour! (belle)


Zuletzt bearbeitet am 05.06.2019 um 01:25 Uhr

 

This Articel was read 927 times!

Print Friendly, PDF & Email
Please follow and like us:
fb-share-icon0

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause 😊 = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin ❗ in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.