1111 Tage PERMANENT on TOUR!

Samstag, 10. Juni 2017

Praia de #Bares #Spain #Spanien #Spagna #España

Guten Morgen Praia de Bares ♥
viertel vor 9 falle ich aus dem Bett 😮 Baffo ist mit dem Frühstück schon fertig 😀 Bei so herrlichem Sonnenschein, will ich nicht länger schlafen!
Ein sonniges Bild (endlich!) geht heute auch an die WhatsApp-Gruppe – aber meine Ansicht beim Tee heute Morgen… :~

My View today - Praia de Bares – Spain

My View today – Praia de Bares – Spain

Es kann mich heute nichts halten – ich eile zum Strand-Testen für Euch!

Die Damen beim Strand-Testen - Praia de Bares – Spain

Die Damen beim Strand-Testen – Praia de Bares – Spain

  • Der Strand ist mit feinem, hellem Sand, der zur Mittagsstunde aber dennoch recht heiss werden kann!
  • Das Ufer ist sehr, sehr flach abfallend – man kann also ziemlich weit in das glasklare Wasser hineinlaufen.
  • Das Wasser ist kristallklar!
  • Bei Ebbe kann man wieder die typischen Muster im Sand wahrnehmen, welches herausquellendes Grundwasser verursacht.
  • Duschen gibt es direkt am Strand keine (zumindest nicht in diesem Abschnitt – wie der Abschnitt am Porto aussieht, weiss ich nicht) – die Duschen befinden sich am Parkplatz.
  • Auch ein Toiletten-Häuschen befindet sich am Parkplatz – aber im Moment verschlossen. Wird vermutlich bei Beginn der Saison (15.06.) von der BayWatch täglich am Morgen geöffnet und am Abend wieder verschlossen.
  • In der Saison sind Hunde am Strand verboten (bewachter Strand).

Heute sind so gut wie keine Wellen in der Bucht und man kommt sich wieder vor, als wäre man an einem See mit den ganzen Hügeln rund herum. Ich habe den Abschnitt hier einfach mal „Lago di Como“ getauft 😉

Zum Lunch fahren unsere spanischen Kuschelcamper und wir sind schon ganz happy! Und wir geniessen die zweite Hälfte Melone mit Prosciutto *lecker*!

So – nun aktuell 14:51 Uhr – ich verschwinde wieder an den Strand! Bis später meine Lieben ♥

Zuvor teste ich aber noch die Dusche! Sie arbeitet wirklich vorzüglich mit ausreichend Druck!
Es ist etwas windiger nun – aber nicht kalt – trotzdem platziere ich den Wind-Schutz – will ja schliesslich nicht wegfliegen meine Lieben 😛 Der Sonnenschirm bleibt nun auch nicht arbeitslos – der wird auch aufgestellt – für Nicol (aber auch ich nehme den Schatten teilweise gern in Anspruch!). Mit dem Wind und dem Schatten kommt (nach der erfrischenden Dusche) keine Badelaune mehr bei mir auf – schade eigentlich – hätte gerne gewusst, wie warm die Wassertemperatur nun ist! Aber was nicht ist, das ist nicht ♥

Kurz nach vier – ich döse gerade vor mich hin – werde ich von einer feuchten Hundenase geweckt 😉 AHA – dann ist Baffo sicher auch nicht weit! Und genau – er kommt auch gerade schon um Ecke… Kaffee am Strand :y: Er meint unsere spanischen Kuschelcamper seien wieder hier :/

Lazy Nidol at Praia de Bares - Spain

Lazy Nidol at Praia de Bares – Spain

Auch Baffo geniesst es heute am Strand zu sein und Nicol muss auf ihr „Pappa“ heute etwas warten. Baffo geht erst um viertel nach 5 zurück zum Camper – gefolgt natürlich von Nicol 😉

Nicol kommt nach ihrem „Pappa“ zurück zu mir an den Strand – aber ich bin auch schon am überlegen, ob ich zurück zum Camper gehe – Pipibox ruft – all‘ der Tee und Kaffee muss ja mal irgendwo hin! Eigentlich hätte ich es locker noch länger am Strand aushalten können ❗ Aber gut – gehe ich halt zurück zum Camper und arbeite noch ein bisschen für den Adventskalender. Das mache ich im Moment noch alles offline – erst wenn alles fertig ist, füge ich die realen Geschichten, die aus dem Leben gegriffen sind, ein. Ihr dürft gespannt sein – es gibt täglich eine reale Geschichte aus unserem Leben gegriffen – Geschichten, die noch niemals veröffentlicht wurden! Lustiges zum Schmunzeln, Ernstes zum Nachdenken – bunt gemixt!

1111 Tage sind wir – genau heute – nun permanent on Tour! Eine Schnapszahl, die wir ein wenig feiern heute – auch wenn andere schon viel mehr Tage geschafft haben. Wir sind stolz darauf und hoffen auf noch vieeeeeeeeeeeele weitere Tage! Die Zeit bislang war so kurzweilig – die Zeit ist verpufft wie nichts! Ein Fingerschnipp und 1111 Tage sind vergangen! Noch nie in meinem Leben ist die Zeit soooo fürchterlich schnell vergangen, wie die letzten vier Jahre! Ja – ich weiss, 1111 Tage sind nicht 4 Jahre – aber ich selbst bin schon seit knapp 4 Jahren unterwegs! Niemals ist die Zeit schneller vergangen! Aber das kommt wohl daher – je intensiver und interessanter das Leben ist, um so schneller scheint die Zeit zu verfliegen!
In den letzten 1111 Tagen haben wir zusammen viel erlebt – viele Länder bereist (Italien, Frankreich, Spanien, Portugal, Marocco, um dann viele Länder erneut zu besuchen. Unser Rekord trägt derzeit Roquetas de Mar – dort weilten wir immerhin ganze drei Monate! Aber auch sonst reisen wir eher langsam – der Durchschnitt der gefahrenen Kilometer liegt derzeit bei 20km/Tag! Denn wir wissen auch Slow-Travel zu schätzen! Wir haben Zeit und müssen nicht von A nach B hetzen. Von A nach B kommen wir sowieso früher oder später (sofern das Wetter mitpsielt), sonst gibt es einfach Plan C 😉

Damit möchte ich mich nun verabschieden und sage müde (hach – es ist ja auch immer so anstrengend die Strände zu testen): Gute Nacht meine Lieben ♥

Dir gefällt dieser Artikel? Dann freuen wir uns über ein LIKE, über einen Kommentar oder auch eine Bewertung ♥
Du kannst diesen Artikel auch gerne in Deiner Chronik oder in Gruppen bei Facebook teilen ♥

Keine Neuigkeit mehr verpassen – hier anmelden! Newsletter von Camper-News!
Mobile Theme oder Desktop-Theme? Wähle aus! Umfrage hierzu!

Tipps & Tricks für gute Bilder mit PhotoShop & PhotoImpact!
PhotoShop → Mehr Brillianz in den Bildern!
PhotoShop → Horizont begradigen!
PhotoImpact → perfekt Banner erstellen

PS: Benutzerregistrierungen sind im Moment auf unserer Webseite deaktiviert. Der Grund sind die zunehmende Zahl an Fake-Registrierungen, die dann auch Beiträge schreiben. Die Beiträge müssten zwar von einem Administrator noch freigeschaltet werden, aber ich bin es leid, die Fake-User und deren Beiträge permanent zu löschen!
Sorry – aber derzeit ist keine Benutzerregistrierung möglich.

#Temperaturen am Samstag, 10. Juni 2017

Praia de Bares

9 Uhr

19,6°C

sonnig

wenig Wind

Praia de Bares

13 Uhr

28,5°C

sonnig

mässiger Wind

Praia de Bares

17 Uhr

27,8°C

sonnig

mässiger Wind

Praia de Bares

21 Uhr

22,7°C

sonnig / diesig

wenig Wind

#Wassertemperatur: Praia de Bares: 18 °C

 

26.05.14 09:00

10.06.17 22:56

09.05.17 12:30

20.06.13 12:30

…since 1111 Days,

13 Hours + 56 Minutes on Tour! (together)

…since 32 Days back in Spain

10 Hours + 26 Minutes…

…since 1451 Days,

10 Hours + 26 Minutes on Tour! (belle)

 

Zuletzt bearbeitet am 10.06.2017 um 22:56 Uhr

 

This Articel was read 561 times!

Print Friendly

You might be also interested in...

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause ;) = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin (!) in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.