Gewitterstimmung…

Samstag, 14. Mai 2016

#Vigna #Italy #Italien #Italia #Italia

Guten Morgen Vigna ♥
…9 Uhr! Eher schaffen wir den Sprung derzeit nicht aus den Federn! Aber auch Nicol ist lazy – sie kriecht quasi Zentimeter für Zentimeter von ihrem Bett – als wolle sie überhaupt nicht aufstehen :o
Wir sind alle irgendwie lazy heute – schon 12 Uhr und noch nix geputzt :o
Naja – erst mal Lunch-Time – Toast Hawaii *hmmmjamjam*

Und so kommt es, dass wir auch erst nach dem Tee starten. Aber zuvor schiesse ich noch einige Bilder von einem überaus interessantem Himmel – auch wenn der erst mal gar nix gutes verheissen mag :/

Gewitterstimmung in Vigna - Chiusa di Pesio- Italien - HDR [High Dynamic Range]

Gewitterstimmung in Vigna – Chiusa di Pesio- Italien – HDR [High Dynamic Range]

…ein bisschen „too much“ – aber irgendwie gefällt es mir trotzdem!

Gewitterstimmung in Vigna - Chiusa di Pesio- Italien – Panorama-Bild quer

Gewitterstimmung in Vigna – Chiusa di Pesio- Italien – Panorama-Bild quer

Gewitterstimmung in Vigna - Chiusa di Pesio- Italien – Panorama-Bild hoch

Gewitterstimmung in Vigna – Chiusa di Pesio- Italien – Panorama-Bild hoch

Gewitterstimmung in Vigna - Chiusa di Pesio- Italien – Panorama-Bild hoch

Gewitterstimmung in Vigna – Chiusa di Pesio- Italien – Panorama-Bild hoch

Das sind übrigens meine ersten “Gehversuche” Panorama-Bilder im Hochformat zu erstellen! Wer sagt denn, dass Panorama-Bilder immer im Querformat sein müssen und nicht mal im Hochformat sein können?

Gewitterstimmung in Vigna - Chiusa di Pesio- Italien – Panorama-Bild quer

Gewitterstimmung in Vigna – Chiusa di Pesio- Italien – Panorama-Bild quer

…das sieht schon krass nach Gewitter aus – meine Herren! So dunkelschwarz der Himmel… Von Minute zu Minute wird es dunkler – bis dann auch schon die ersten fetten Regentropfen herunter prasseln und ich in den Camper flüchten muss! Alle Bilder sind zwischen 14:14 Uhr und 14:20 Uhr entstanden – also nur wenige Minuten! Blitze sieht man so gut wie keine – offenbar blitzt es hinter den Wolken – aber den Donner kann man sehr gut vernehmen! Der geht durch Mark & Bein,

Nun glänzt alles – bis auf das Cockpit – welches wir in den nächsten Tagen noch nachholen werden (Baffo streikte für das Cockpit!). Für den Moment ist es genug! Wir verwöhnen uns heute (nach all’ der geleisteten Arbeit) mit einer lecker Pizza á la Baffo – Bis später meine Lieben ♥

Später ist jetzt – aktuell 23:05 Uhr ♥ – und die Pizza war mal wieder suuuuuuper lecker! Damit hat Baffo den „Bogen echt raus“! Die gelingt immer!
Da es nun auch schon wieder so spät ist und wir beide nicht allzu gut geschlafen hatten letzte Nacht, verabschiede ich mich und sage *gäääääääääääähhhhhhhhhhn* – ähm: Gute Nacht meine Lieben ♥

Interview! → hier die Fragen stellen, die ihr schon immer mal fragen wolltet!
Keine Neuigkeit mehr verpassen – hier anmelden! Newsletter von Camper-News!

#Temperaturen am Samstag, 14. Mai 2016

Vigna

9 Uhr

15,4°C

bewölkt

wenig Wind

Vigna

13 Uhr

23,1°C

aufkommende Bewölkung

mässiger Wind

Vigna

17 Uhr

18,2°C

aufklarend

wenig Wind

Vigna

21 Uhr

15,5°C

zumeist klar

wenig Wind

#Wassertemperatur: —–

 

26.05.14 09:00

14.05.16 23:09

01.05.16 15:41

…since 719 Days,

14 Hours and 10 Minutes back on Tour!!!

…since 13 Days back in Italy!

…and 7 Hours + 29 Minutes…

 

 

Zuletzt bearbeitet am 14. Mai 2016 um 23:10 Uhr

 

 

 

This Articel was read 408 times!

Print Friendly

You might be also interested in...

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause ;) = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin (!) in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ♥

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>