Happy Birthday Julia ♥

Wüstenmaus

Montag, 28. Dezember 2015

#Laqsabi #Guelmim – Plage #Blanche #Marokko #Marocco #Marruecos #Morocco

Guten Morgen Laqsabi ♥
8 Uhr – Julia trällert ihr „Guten Morgeeeeeeeeeeen“ und wir springen direkt aus den Federn, denn auch Nicol meint, dass sie uns wecken muss mit lautem Gebell :~ vermutlich sind die beiden Esel rund um den Camper, da wird sie ganz kirre…
Julia (die immer so schön ihr „Guten Morgeeeeeeeeeeen“ trällert) hat heute Geburtstag – meine Hübsche wird heute 24 Jahre jung ♥ Mann, Mann, Mann – wie die Zeit vergeht! Auch hier nochmals alles, alles Liebe und Gute für Dein neues Lebensjahr! Lass‘ Dich heute schön feiern und verwöhnen – und vieeeeeeeele :g: – :g: – :g: – :g: – :g: für Dich meine Süsse! Hab‘ einen wunderbaren Tag!

Wir kommen spät wieder los – wir „müssen“ noch eine Einladung zum Tee annehmen im Restaurant (ablehnen gilt als unhöflich!) – wir bekommen auch Fladenbrot gereicht mit frisch gepresstem Olivenöl – sehr lecker!
Aber wir müssen auch eh noch warten, bis die Wassertanks wieder befüllt sind und der Wasserdruck ist nicht so hoch – das dauert 😉
Erst gegen 12 Uhr kommen wir dann tatsächlich los – wir fahren zum Marjane nach #Guelmim – unsere Vorräte wieder auffüllen. Aber erst gibt’s noch Lunch auf dem Parkplatz – hungrig soll man ja nie einkaufen gehen 😀 – wir stehen genau hier: Guelmim – Marjane- N12, Marokko – und bis wir wieder raus kommen ist es längst Zeit für eine Tasse Tee mit frischem Pfefferminz, den wir auch noch auf dem Parkplatz nehmen, während wir die Einkäufe verstauen.

Dann kann es endlich los gehen – es ist längst nach 15 Uhr und wir haben ungefähr 60km zum Plage #Blanche – also nix wie in die Hufe kommen!
Unterwegs sehen wir wieder jede Menge Wüstenmäuse (sind wohl eher diese) – die sitzen manches Mal wirklich völlig gelassen Mitten in der Strasse und gucken neugierig in die Luft!

Wüstenmaus Mitten auf der Strasse

Wüstenmaus Mitten auf der Strasse

Wüstenmaus Mitten auf der Strasse

Wüstenmaus Mitten auf der Strasse

…und die bewegt sich keinen Millimeter!!! Noch nicht mal, wenn ein Auto unseren stehenden Camper überholt und die Maus fast überfahren wird, da wir etwas weiter rechts stehen! Die braucht wohl einen Adrenalin-Kick 😆 Manches Mal nehmen wir sie zwischen die Räder – weil die einfach wie angewurzelt sitzen bleiben 😮 und wir hoffen, dass sie sich nicht gerade in diesem Augenblick überlegen den Rest der Strasse zu überqueren :/

Am Strassenrand sehen wir noch eine Wüstenmaus ganz gemütlich kauend.

Wüstenmaus knabbernd

Wüstenmaus knabbernd

Hin und wieder sehen wir jedoch auch ein totes Exemplar (wollte offenbar zu viel Adrenalin-Kick!) – Raubvögel warten nur darauf, um sich die überfahrenen Wüstenmäuse zu krallen. Eine leichte Beute für sie! Man kennt das ja zuweilen auch aus #Europa – da sitzt so mancher Falke auf der Stromleitung und wartet nur, bis ein Auto eine Maus oder ähnliches in die Räder nimmt.

Aber wir sehen auch noch etwas anderes – sehr interessantes!

Vorsicht – Kamele kreuzen den Weg!

Vorsicht – Kamele kreuzen den Weg!

Dieses Strassenschild lernt man in der Fahrschule nicht 😛 zumindest nicht in #Europa 😉

Gegen 17 Uhr kommen wir am Plage #Blanche an und uns entfaltet sich ein wirklich fabelhaftes Panorama!

Plage Blanche – Marokko

Plage Blanche – Marokko

Nicht einfach nur schön! Das kann man schon traumhaft nennen! Es stehen schon zwei Camper hier (beide aus #Deutschland ) und wir fragen einen Mann, ob man hier problemlos stehen kann. Er meint, das wäre überhaupt kein Problem, nur wäre es ein wenig windig hier und sie wären schon am überlegen, ob sie wieder gehen. Aber noch sind sie da.
Der Platz oberhalb des Plage #Blanche ist nicht ganz einfach zum Parken, um den Camper eben zu bekommen – wir parken daher etwas weiter hinten – da ist es ein bisschen flacher (aber flach gibt es hier nicht, das ganze Gelände ist sehr abschüssig).
Es gibt offenbar auch eine Strasse bis zum Strand, die letztes Jahr gebaut wurde, aber die soll schon so verweht sein vom Sand, dass da ohne OffRoad kein Durchkommen mehr sei. Das glauben wir gerne, wenn man die Dünen im oberen Bild betrachtet!
Morgen werden wir sicher nach dem Frühstück einen ausgedehnten Spaziergang an den Strand machen!

Jetzt gibt’s erst mal lecker Tortillas mit Gemüsefüllung – Bis später meine Lieben ♥

Später ist jetzt – aktuell 21:41 Uhr ♥ – bin wieder da. Eben noch eine Runde mit Nicol laufen – der Wind ist echt frisch *bibber*. Wir wundern uns, wer den Mond heute vergessen hat anzuknipsen, denn es ist stockfinster hier – total klare Nacht mit Millionen von Sternen, aber keinen Mond 😮
Na so was?!? Gestern war der Mond noch fast voll und heute soll er nicht mehr da sein? Die Lösung zeigt sich beim Spaziergang – der Mond geht gerade erst auf!

Morgen ist ein neuer Tag – ich schliesse damit meine Zeilen und sage: Gute Nacht meine Lieben ♥

Unsere Route von heute:

Route 2015-12-28

Route 2015-12-28

https://goo.gl/maps/LoDkXtkwr5k

#Temperaturen am Montag, 28. Dezember 2015

Laqsabi

9 Uhr

15,8°C

sonnig

wenig Wind

Guelmim

13 Uhr

25,3°C

sonnig

mässiger Wind

Plage Blanche

17 Uhr

21,7°C

sonnig / diesig

mässiger Wind

Plage Blanche

21 Uhr

16,8°C

klar

kräftiger Wind

#Wassertemperatur: —–

 

26.05.14 09:00

28.12.15 21:47

…since 581 Days,

12 Hours and 58 Minutes back on Tour!!!

= 1 Years,

7 Month,

and 4 Days

 

Veröffentlicht am 28. Dezember 2015 um 22:14 Uhr

 

This Articel was read 1244 times!

Print Friendly

You might be also interested in...

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause ;) = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin (!) in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ♥

2 thoughts on “Happy Birthday Julia ♥

    • belle belle sagt:

      Hallo Roland,
      danke für Deinen Hinweis! Wir sind hier ganz abgeschieden – ich glaube kaum, dass sich einer hierher verirren wird 🙂

      Liebe Grüsse an Dich und Tonny ♥
      belle, Baffo & Nicol ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.