Die Sonne kommt später!

Freitag, 16. Oktober 2015

#Retamar #Spain #Spanien #Spagna #España
Guten Morgen Retamar ♥

8 Uhr – Julia trällert ihr „Guten Morgeeeeeeeeeeen“ und ich springe gleich aus den Federn. Für den Sonnenaufgang bin ich noch zu früh – die geht erst später auf :/
Ist ganz schön frisch geworden – ich messe um 9 Uhr gerade mal 18,3°C *bibber* und kurz nach 9 Uhr kommen Schäfchenwolken auf. Aber das ist nicht der Grund, warum ich heute kein Bad im Meer nehme. Der Grund ist ganz einfach: Keine Zeit verlieren – es steht heute einiges auf dem Programm – #Roquetas de Mar – wir kommen! Die meisten Anlaufpunkte haben wir uns in #Roquetas de Mar ausgeguckt – nur wenn wir an einer Stelle dort nichts erreichen können, müssen wir auch noch nach #Almería – hoffen wir, dass alles klappt und wir nicht nach #Almería müssen. Aber erst mal heisst es Wasser tanken an dem Brunnen um die Ecke → genau hier: Retamar Water – Av de los Juegos del Mediterráneo, 3, Almería, Spanien und dann kann es los gehen!

…und leider – an unserem ersten Anlaufpunkt erreichen wir nichts! Centro de reconocimientos Roquetas

Avda Roquetas de Mar, 23. 1º C #Roquetas de Mar – das wäre aber sehr wichtig gewesen… Es geht um die Verlängerung von Baffo’s Führerschein. Über das Konsulat kann er das nicht machen, die haben offenbar vor einem Jahr den Dienst eingestellt und es ist nicht einfach, da was zu finden. Auch die können hier nichts tun. Wir versuchen es in #Almeria am Montag nochmals und werden bei dem ein oder anderen Ärtze-Zentrum nachfragen, aber vermutlich haben die auch keine andere Antwort für uns. Hmmm – da heisst es erst mal überlegen, was wir tun werden!

Direkt neben dem Ärtze-Haus ist auch ein Vodafone-Shop – wir hatten uns zwar einen ausgeguckt in einem Commercial Center, aber gut – gehen wir noch schnell dahin, dann ist das auch gleich erledigt!
Danach steuern wir die SelfWash-Laundry an und hoffen, dass wir einen Parkplatz bekommen und das Glück ist und hold! Direkt hinter der SelfWash-Laundry ist ein grosser Parkplatz auf Schotter! Erst mal Lunch (Avenida Faro Sabinal, Nº 70 – Roquetas de Mar) und dann wird Wäsche gewaschen! Und *jubel* – es gibt auch WiFi da! Kann da entspannt meine Apps aktualisieren!
Es gibt zwei dieser Wasch-Salons – einen in #Roquetas de Mar und einen in #Almería – wie man sieht, sieht alles super gepflegt aus – der Boden wird während unserer Wartezeit gewienert und eine defekte Maschine wird auch repariert, während wir hier sind! Grosse klasse!
Die 8kg-Maschinen kosten 4,50 EUR per Ladung
Die 14kg-Maschinen kosten 7,50 EUR per Ladung (wir nehmen diese, obwohl nur 7kg Wäsche – aber zu volle Maschinen == kein gutes Wasch-Ergebnis!)
Trocknen im Industrie-Trockner kostet per 10 Minuten 1 EUR – 30 Minuten und die Wäsche ist tatsächlich schranktrocken! Das kann man ja nun nicht wirklich von jedem Trockner behaupten!
Danke liebe Karola für Deine Wünsche per WhatsApp – das ist meist recht kurzweilig hier, weil die Maschinen mit HighSpeed rennen – 35 Minuten für eine Ladung Wäsche bei 60°C und 30 Minuten für den Trockner. Man kann kaum seine Apps UpDaten 😀

Der Boden ist gewienert! Nicol in der SelfWash-Laundry

Der Boden ist gewienert! Nicol in der SelfWash-Laundry

Hunde sind eigentlich nicht erlaubt, aber der Mann, der hier alles in Schuss hält, hatte nichts gegen Nicol’s Anwesenheit.

Danach geht es in den Commercial Center „Grand Plaza“ und Baffo huscht danach noch in den „LeRoy Merlin“ nebenan – Mann, da kann man sich aber echt verlaufen! Wir finden dann aber doch alles, was wir für die nächsten Tage so brauchen und dann suchen wir einen Platz! Nach #Retamar wollen wir nicht zurück – zu weit und so suchen wir erst mal in der Nähe von #Roquetas de Mar. Superschnell werden wir fündig – mit einem riesengrossen Parkplatz auf Schotter direkt am Strand „Playa de las Salinas“! Genau hier: Playa de las Salinas – Av Legión Española, 10, 04740 Roquetas de Mar, Almería, Spanien

…jetzt müssen wir für heute Nacht nur noch das Bett frisch beziehen – denn es ist nackisch… 😮

Die Strand-Promenade ist zur Stunde – aktuell 21:44 Uhr – noch sehr lebhaft besucht – Jogger, Radfahrer und Spaziergänger mit ihren vier Pfoten – rauf und runter und runter und rauf. Aber wir sind für heute sehr müde und sagen: Gute Nacht meine Lieben ♥

Unsere Route von heute:

Route 2015-10-16

Route 2015-10-16

https://goo.gl/maps/75qsJf8Mn9S2

#Temperaturen am Freitag, 16. Oktober 2015

Retamar

9 Uhr

18,3°C

sonnig / diesig

wenig Wind

Roquetas de Mar

13 Uhr

29,9°C

sonnig

wenig Wind

Roquetas de Mar

17 Uhr

26,0°C

sonnig

wenig Wind

Playa de las Salinas

21 Uhr

21,9°C

klar

mässiger Wind

#Wassertemperatur: —–

 

26.05.14 09:00

16.10.15 21:42

…since 508 Days,

12 Hours and 46 Minutes back on Tour!!!

= 1 Years,

4 Month,

and 22 Days

This Articel was read 613 times!

Print Friendly

You might be also interested in...

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause ;) = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin (!) in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.